++++ Natur pur ++++ Tomatenfreuden Sorten

Home Chili Pepper Honig Kübelpflanzen Ferienhaus Saures Anbau 2005 Kontakt
Die Tomate
Tomatenübersicht
Tomaten-
beschreibungen
Tomaten-
anzucht
Tomate und
Gesundheit
Tomaten
Rezepte
Tomaten
Krankheiten
Empfohlene
Links
Tomaten Samen
Aktuell
Jungpflanzen
Angebot 2010
Gästebuch

Werbung:

Gardora für Zupacker

Warum alte Sorten ???

Seit Jahrtausenden in denen die Tomate von der Urform ausgehend kultiviert wurden, waren die Menschen bemüht die besondere Qualitäten einzelner Pflanzen zu fördern und auf möglichst viele Pflanzen zu übertragen. Die ursprünglichen Selektionskriterien waren hauptsächlich Geschmack , Ertrag und Robustheit gegen Umwelteinflüße wie Witterung ,Krankheiten und Schädlingen. Man schätzt daß über dieses Ausleseverfahren über die Zeit an die 10000 Tomatensorten hervor gebracht wurden.
Leider sind in unserem technisierten Zeitalter neue dominierende Selektionskriterium hinzugekommen und zwar jene der Eignung zur Massenproduktion wie gleichzeitige Reife , die Eignung für lange Transportwege und damit der Möglichkeit die Tomaten während des Transportweges nachreifen zu lassen ohne Einbuße der Schnittfestigkeit. Dabei bleibt der Geschmack auf der Strecke und man hat nur eine begrenzte Auswahl von Einheitstomaten in den Supermärkten.
Unser Bemühen ist es alte und besondere sortenechte (d.h. man kann aus deren Samen wieder die gleichen Tomaten anziehen - im Gegensatz zu dem vom Samenhandel forcierten F1-Hybriden) Tomaten weiter zu züchten. Jeder der eigene Tomaten bereits angezogen hat , weiß das die eigenen sonnengereiften Tomaten die Supermarkt - Tomaten im Geschmack um Längen schlagen.
Da es ungezählte Sorten von Tomaten gibt , besteht die Möglichkeit Ihre eigene Lieblingstomate zu finden die allen anderen in Form,Farbe und Geschmack in Ihrem eigenen persönlichen Befund überlegen ist.
Zur Ihrer Unterstützung der Suche nach Ihrer Lieblingstomate sind nachfolgend einige interessante Tomatensorten beschrieben.

Abraham Lincoln

Die Abraham Lincoln Tomate wurde etwa vor 80 Jahren von der Saatgutfirma H.W. Buckbee Seed Company of Rockford,Illinois in Amerika herausgebracht. Die Tomaten werden relativ groß , eine Frucht wiegt etwa 250 - 750 g. Die Tomate ist fleischig , dunkelrot mit einen sehr guten Geschmack.

Zum Seitenanfang

Afrikanische Tomate
Zur Zeit nicht im Angebot

Diese kartoffelblättrige Sorte ist sehr wüchsig und ertragreich. Die Pflanze wird etwa 2m hoch und setzt viele Früchte mit einen Gewicht zwischen 500 und 650 g an. Die Früchte sind flachrund und sehr fleischig. Sie weisen einen süßlichen Geschmack mit wenig Säure auf. Die Früchte reifen ab Ende Juli.

Beschreibung und Fotos      Zum Seitenanfang

Ailsa Craig

Eina alte aus England stammende Stabtomate . Runde, mittelgroße vollrote Früchte, aromatisch-süßlich, ertragreich, ein Schlager. 

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Amana Orange

Eine große orange Fleischtomate benannt nach den Amana Kolonien in Iowa. Diese Tomaten werden sehr groß und können bis zu einen Kilogramm schwer werden. Die Tomaten sind sehr süß und haben den Hauch von einen tropischen Fruchtgeschmack.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Amish Paste

Ovale bis herzförmige, hochwachsende Stabtomate. Die rote Frucht wiegt zwischen 100 und 200 g. Manchmal auch mehr. Ketchup-Typ, Marktomate mit wenig Saft und wenig Samen. Bevorzugte Küchen- und Saucensorte der konservativen Amish-People Amerikas, die viele Gemüsesorten züchteten. Lang und früh tragende Sorte mit gutem Geschmack. Einfache, doch reichtragende Trauben. Alte Sorte aus Wisconsin/USA.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Ananas

Vermutlich sehr alte Sorte. Extrem fleischig. Nur für geschützte Standorte und warme Lagen oder unter Glas. Vielkammerig. Aufgeschnitten sieht die gerippte, platte Frucht wie eine Ananas (Name!) aus, das Fruchtfleisch ist aber gelb-orangerot marmoriert und enthält wenig Samen.Sehr schmackhaft, gilt als Gourmettomate unter den Tomaten

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Alberta Girl

Rarität! Eine Stabtomaten mit höchst ungewöhnlichen, beflaumten (wie ein Pfirsich), runden und braunen Früchten. Auch die Pflanze ist komplett weiß-silbrig behaart. Gesunder Wuchs, dennoch wohl eher für überdachte Standorte geeignet. 2003 waren die Früchte dunkelrot und relativ groß (bis 100 Gramm - variabel). 2 bis 3 Fruchtkammern, saftig. Kein Grünkragen. Eventuell nach der kanadischen Provinz Alberta benannt. Geschmacklich eher dürftig.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Amritsar I aus Indien
Zur Zeit nicht im Angebot

Sehr frühe, rote Stabtomate mit länglichen eiförmigen dickwandigen und fleischigen ca. 6 cm lange Früchten. Setzt früh an und trägt lange.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Ananas Noire

Eine ungewöhnlich gefärbte Tomate, sie ist im reifen Zustande ungleichmäßig gefärbt mit dunkelroten hin zu grünen Farbtönen mit gelben Schattierungen dazwischen. Das Fruchtfleisch ist grünlich gefärbt mit roten Marmorierungen. Die Tomate hat einen guten würzigen Geschmack und dieser variiert innerhalb derselben Frucht.Große Fleischtomate

Foto Tomate quergeschnitten Ananas Noire      Zum Seitenanfang

Andenhorn

Die Andenhorn Tomate stammt wie der Name schon sagt aus den Anden (Südamerika). Dies ist eine Sorte mit sehr länglichen paprikaähnlichen Früchten. Sie gehört geschmacklich zu den besten Tomaten mit wenig Samenkernen und Saft. Sie ist im Wuchs zwar groß und etwas filigran und rollt bei mir gerne und schnell die Blätter ein und macht oft einen eher kränklichen Eindruck. Aber unbeschadet des Aussehens der Pflanze blieb sie bisher immer sehr ertragreich und der gute Geschmack läßt einen über das Aussehen der Pflanze hinweg sehen.

Foto Pflanze Andenhorn      Zum Seitenanfang

Angora Super Sweet
Zur Zeit nicht im Angebot

Rote, behaarte süß-saftige Obsttomate mit samtig-flaumigen Früchten. Hoher und schlanker Wuchs.

Zum Seitenanfang

Anna Hermann

Die Tomate wurde nach einer polnischen Sängerin benannt. Der Namensgeber muß von der polnischen Sängerin erotisch inspiriert worden sein , da die gelben Tomaten mit ihren nippelförmigen Spitzen an Venusbrüstchen erinnern. Die attraktiven Früchte sind ertragreich und im Geschmack eher neutral. Da zwischen der Samengallerte in der Mitte und der Tomatenschale viel Hohlraum vorhanden ist eignet sich die Tomate auch gut zum Füllen. Die Tomate ist bei mir auch sehr widerstandsfähig gegen Krautfäule.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Anna Russian

Wunderschöne,sehr ertragreiche russische Stabtomate. Die dunkle, nicht glänzende Frucht gleicht einer stumpfen (breiten) Zitrone und ist von dunkel fahl-rosa bis weinroter Farbe. Der Stielansatz hat eine olivgrüne Kappe, die dem Outfit der Frucht noch einen weiteren attraktiven Touch gibt. Sehr vielseitig verwendbare Tomate (auch zum Füllen) im Gewicht von 100 - 150 g. Geringer Zucker- und Säuregehalt.

Foto Anna Russian      Zum Seitenanfang

Anna Siberian

Größere gelbe leicht gerippte Tomate. Zirka 300 - 400 Gramm Tomatengewicht.

Foto Anna Siberian      Zum Seitenanfang

Apple of Novi Sad

Eine besondere Tomatensorte aus dem ehemaligen Jugoslawien. Schöne mittelgroße rote Früchte benannt nach der Stadt Novi Sad.

Foto Apple of Novi Sad      Zum Seitenanfang

Aunt Ruby's German Green

Wüchsige, grüngelbe, etwa 2 m hohe, kartoffelblättrige Stab-Fleischtomate mit etwas platten und leicht gerippten, mittelgroßen, z. T. auch riesigen Früchten, deren Größe zwischen 5 und 15 cm schwankt. Das Gewicht liegt in der Regel zwischen 200 und 300 g. Fruchtfleisch innen manchmal roséfarben. Reif ist die Frucht eher orangegrün und an den Rippen oft dunkelorange gestreift. Alte, wohlschmeckende Gartensorte für warme Standorte. Nicht früh, doch sehr robust und ertragreich (insb. in langen Sommern).

Foto Aunt Ruby's German Green      Zum Seitenanfang

Auriga

Attraktiv aussehende runde leuchtend gelb-orange apricotfleischige Früchte mit fester (zäher Haut) und 70 - 90 g Fruchtgewicht. Die Haut läßt sich aber ohne Blanchieren leicht abziehen. Die Tomate ist saftig , wohlschmeckend und säuerlich-süß aromatisch. Sie reift mittelfrüh und ist kaum anfällig gegen Kraut- und Braunfäule.Die Tomate soll in der ehemaligen DDR angebaut worden sein.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Aviro Absaat F1 Hybride

Gelbe oval-längliche Tomate - ähnlich Banana Legs. Absaat einer F1 Hybride.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Azoychka

Sehr frühe hochwachsende kartoffelblättrige(2,5 - 2.7 m)gelborange Fleischtomate. Die Tomate stammt aus Russland und bringt unregelmäßig geformte große platte Früchte mit vielen Fruchtkammern. Der Geschmack ist süß und wohlschmeckend mit einen delikaten Hauch von Zitrusaromen.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Banana Legs

Lange gelbliche Früchte mit 2 - 3 cm Durchmesser.Die schlanken gelben Früchte lassen sich durchaus mit etwas kurz geratenen Bananen vergleichen, sehr mild, etwas mehlig, deshalb gut für Salate zu verwenden. Ertragreich.

Foto Pflanze mit Tomaten      Zum Seitenanfang

Baselbieter Röteli

Birnen- oder kalebassenförmige , kleinfrüchtige , dunkelrote Tomate. Etwas größer als Cherry-Tomätchen. Ertragreich und aromatisch. Die Sorte stammt aus dem Baselbiet,Schweiz.

Foto Tomaten      Zum Seitenanfang

Basinga

Zitronengelbe Fleischtomate. Milder leicht süßlicher Geschmack. Sehr fleischig, entspricht nicht der Hahm/Bohl Beschreibung , vor allem größer um die 400g/Frucht.

Foto Tomaten      Zum Seitenanfang

Beauty King

Eine weitere von Brad Gates, Wild Boar Farm, Kalifornien entwickelte Tomatensorte. Gelb-rot gestreifte zweifärbige Tomate. Ausgezeichneter tomatiger Geschmack.

Foto Tomaten      Zum Seitenanfang

Berkeley Tie Dye

Diese Tomatensorte stammt vom talentierten Tomatenzüchter Brad Gates, Wild Boar Farm, Kalifornien. Die Frucht ist sehr groß mit spektakulären Streifen in Grün und Gelb, Rot und Orange die sich auch nach Innen fortsetzen. Der Geschmack ist delikat. Die Tomate wiegt 230 bis 340 g.

Foto Tomaten      Zum Seitenanfang

Berner Rose

Bekannte,mittelspäte Sorte mit sehr gutem Aroma. Die Früchte sind gross, charakteristisch rosa gefärbt und etwas platzgefährdet.Ihr einmalig tomatiger Geschmack entzückt jeden, der sie probiert. Ihre Fruchtform ist uneinheitlich, mal groß, wie eine Fleischtomate, mal klein wie eine normale Tomate. An ihrer leicht bläulichen Farbe ist sie leicht wieder zu erkennen. Nach der Ernte muss sie bald verzehrt werden. Einen Transport über große Strecken verträgt ihre weiche Schale nicht. Eine alte Sorte Schweizer Herkunft.

Zum Seitenanfang

Besser

Eine alte robuste deutsche Sorte aus dem Raum Freiburg (spätes 18. Jahrhundert) stammend. Eine sehr süße große Kirschtomate mit traubenförmigen Fruchtständen. Frühe und langanhaltende Ernten können erwartet werden

Foto Tomaten      Zum Seitenanfang

Bianca Cherry

Seltene, cremeweiß-gelbe, runde Obsttomate (wohl eine Wildform) mit hohem Zuckergehalt. Lange widerstandsfähig gegen Braunfäule. 2004 trotz tagelangen Dauerregens bis in den Oktober keinerlei Braunfäule, obwohl angrenzende Sorten z. T. total abstarben. Keine einzige Frucht wurde krank! Völlig platzfest. Die Frucht hat nur 1,8 cm im Durchmesser. Wuchshöhe etwa 2,4 m. Meist 7 bis 8 Früchte/Wickel. Diese Sorte sollten Sie mehrtriebig am Spalier erziehen.

Foto Tomaten      Zum Seitenanfang

Big Zebra

Eine außergewöhnlich große rot und grün gestreifte Tomate. Das Fruchtfleisch der Tomate ist grün und zur Fruchtmitte hin tendiert die Farbe mehr und mehr zu rosa. Die Pflanze ist hochwachsend und die gestreiften Früchte haben einen mild-süßen Geschmack.

Foto Tomate Big Zebra      Zum Seitenanfang

Black Aisberg (Schwarzer Eisberg)

Dunkle große Früchte, ähnlich Black Russian.

Foto Tomate Black Aisberg      Zum Seitenanfang

Black and Red Boar

Plattrunde mittelgroße (250-300 Gramm) braun-grün gestreifte süsse Fleischtomate. Gewicht ca. 250-300 Gramm, Durchmesser ca. 7,5-9 cm, Höhe ca. 5,5 cm, plattrund, braun mit grünen Streifen, sehr fleischig,.

Foto Tomate Black and Red Boar      Zum Seitenanfang

Black Cherry

Dies ist die einzige bekannte wirklich runde schwarze Kirschtomate (kein Pflaumentyp wie Black Plum). Diese Tomate vereint die Würze der schwarzen Tomaten mit der Süße von Kirschtomaten. Diese Stabtomate wächst sehr hoch und liefert viele außergewöhnliche -in Farbe und Geschmack- delikate Früchte

Foto Tomaten Black Cherry      Zum Seitenanfang

Black Ethiopian

Große, schwarzbraune, pflaumenförmige Stabtomate. Saftig. Kann bis zu 250g schwer werden. Die Tomate zählt zu den schmackhaftesten schwarzen Tomaten. Die Tomate stammt wahrscheinlich aus der Ukraine und werden nun in Mittel- und Südamerika seit Jahrzehnten angebaut

Foto Tomaten Black Ethiopian      Zum Seitenanfang

Black from Tula (Schwarze von Tula)

Diese Sorte baue ich seit Jahren an. Unter allen "schwarzen" Tomaten hat sie für mich den Vorrang. Zum einen bringt sie bei mir einen zuverlässigen, wenn auch nicht sehr hohen Ertrag, zum zweiten ist sie relativ resistent gegen die meisten Erkrankungen und zum dritten und vor allem schmeckt sie ausgezeichnet. Sie trägt mittelgroße bis große, dunkelbraune Früchte mit reichlich wunderbar schmelzig-saftigem Fruchtfleisch, süß und mit deutlichen Schokotönen im Aroma. In letzten Jahr war eine Black from Tula sogar die erste reife Tomate überhaupt, die ich ernten konnte. Sonst gehört sie bei mir zu den mittelfrühen Tomaten, und es ist für die Aromaentwicklung natürlich besser, sie gehörig ausreifen zu lassen. Black from Tula wächst nicht sehr hoch, aber kräftig und robust.

Foto Tomate Black from Tula      Zum Seitenanfang

Black Pear
Zur Zeit nicht im Angebot - Ersatz Japanese Black Trifele

Eine interessante reichtragende kartoffelblättrige Sorte. Die Früchte sind mittelgroß bei einen birnen-/beutelförmigen Aussehen und sind rot-braun-schwarz gefärbt. Sie haben einen vollen aromatischen Geschmack.

Foto Tomaten Black Pear      Zum Seitenanfang

Black Plum

Die kleinen Früchte sind länglich oval und von braunroter Farbe. Das Fruchtfleich ist smaragd- bis braunolivgrün. Die Kappe der Früchte ist immer dunkel-oliv. Die Tomate wächst hoch und und ist sehr ertragreich bei einem vorzüglichen Tomatengeschmack. Die Früchte werden ca. 35 - 40 g schwer.

Foto Tomaten Black Plum      Zum Seitenanfang

Black Russian

Schwarzrote,im Gegensatz zum Namen eine australische Stab-Fleischtomate. Diese mittelgroßen, köstlichen süß und sauer schmeckenden schwarzen Tomaten wachsen in Hülle und Fülle mit vielen dunklen Mahagony-braunen Früchten. Sie haben einen leckeres süß-saures Aroma und sind auf jeden fall ein Versuch wert.Ertragreich.

Foto Tomaten Black Russian      Zum Seitenanfang

Black Sea Man

Schwach gerippte kleine Fleischtomate. Sehr aromatisch im Geschmack. Schwarzrot und kartoffelblättrig.Mittelhoch wachsend (1.50 m)

Foto Tomaten Black Plum      Zum Seitenanfang

Bloody Butcher

Diese kartoffelblättrige Tomatensorte trägt leuchtend runde , rote Früchte mittlerer Größe. Die Sorte ähnelt der Sorte Stupice aber die Früchte dieser Sorte sind süßer und aromatischer. Die Sorte ist sehr robust und widerstandsfähig gegen Tomaten Krankheiten. Die Sorte ist ähnlich frühreifend wie Stupice und ist auch dementsprechend lang zu beernten.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Blue Beech

Längliche rote Tomate vom Roma Typ - ähnlich Andenhorn. Gut zum Verkochen zu Soßen

Foto Tomate Beech      Zum Seitenanfang

Brad's Black Heart

Eine Neuzüchtung von Brad Gates (Wild Boar Farms, CA, USA) einer schwarzen herzförmig geformten Tomate. Diese Tomate wurde 2007 eingeführt. Die Pflanze ist regelmäßig belaubt und wird mittel groß etwa 1,80 m. Die Früchte haben ein dunkles dichtes Fleisch und haben ein schmackhaftes Aroma. Es sind die einzig bekannten dunkelfärbigen Ochsenherztomaten und werden auch manchesmal als Schwarzes Ochsenherz bezeichnet. Gewicht ca. 400 Gramm.

Fotos Brad's Black Heart       Zum Seitenanfang

Brandywine Apricot

Eine Tomate mit einen altmodischen Tomatengeschmack. Die Fleischtomatenfrüchte sind groß und haben einen im Geschmack eigenen Anklang an Marillenlikör. Das Fleisch ist weich und saftig. Einen Versuch wert......

Fotos Brandywine Apricot      Zum Seitenanfang

Brandywine Black

Die Brandywine Black ist die dunkle Ausgabe der für den guten Geschmacks-Standard bekannten amerikanischen Brandywine Tomatenfamilie. Früchte teilweise hochrund, teilweise flachrund und gekerbt. Pflanzen immer kartoffelblätterig. Sehr intensiver guter Geschmack.

Foto Tomate Brandywine Black      Zum Seitenanfang

Brandywine Red

Die Brandywine Sorten umfassen eine ganze Familie besonders wohlschmeckender Tomaten (in Form und Größe). Die Brandywine Rot ist mittelgroß, hat eine runde leicht abgeflachte Form. Sie wachsen sehr regelmäßig und bringen einen hohen Ertrag. Die Tomaten sind sehr saftig und bestechen durch ihren ausgewogenen feinen Geschmack.

Fotos Brandywine Red      Zum Seitenanfang

Brandywine Sherry

Wüchsige Cocktailtomate mit vielen kleineren Trauben und dunkelrosa,himbeerfarbenen Früchten. Die Sorte hat vorwiegend kartoffelblättriges Laub und kann mehrtriebig gezogen werden. Ältere Sorte aus den USA

Foto Tomate Brandywine Sherry      Zum Seitenanfang

Brandywine (Sudduth Strain)

(auch bekannt als'Pink Brandywine') Die Brandywine Tomaten erschienen erstmals im Katalog der Saatgutfirma Johnson & Stokes, Philadelphia im Jahre 1889. Im Jahre 1902 wurde diese Sorte von 4 weiteren Saatgutfirmen angeboten. Diese Sorte verschwand dann kurzzeitig aus den Angeboten. Das Saatgut dieser Sorte wurde von dem Tomatensammler Big Ben Quisenberry in den Tomatengärten von Doris Sudduth 1980 wieder entdeckt. In der Familie von Doris Sudduth wurde diese Tomatenlinie seit über 80 Jahren angezogen. Es waren große rosa Fleischtomaten, unglaublich reich tragend mit einen herrlich intensiven Geschmack und ist mit einen Tomatengewicht von 500 bis 1000 Gramm als große Tomate einzuordnen. Inzwischen ist diese Tomate wieder weit verbreitet und sie wird wegen Ihrer guten Eigenschaften auch sehr gerne für die Verkreuzung mit anderen Tomaten verwendet.

Angebot Tomate Brandywine (Sudduth Strain)      Zum Seitenanfang

Brin de Muguet(Maiglöckchen)

Rote Tomate mit nahezu einheitlichen walnußgroßen und -förmigen Früchten, die mit einer Spitze abschließen. Sehr dekorative Früchte.

Foto Tomate Brin de Muguet      Zum Seitenanfang

Brown Berry

Kleine sehr dunkle, braunrote bis braune Obsttomate. Eine der wenigen dunkeln kleinfrüchtigen Sorten. Die etwa 2 cm großen Früchte hängen in einfachen Trauben zu 8 bis 10 Stück. Saftig und würzig im Geschmack. Liebhaberfrucht. Sehr platzfest. Ähnelt Black Cherry, diese ist aber mehr violett-schwarz.

Foto Tomate Brown Berry      Zum Seitenanfang

Brown Egg Cherry

Eine überaus gesunde und kräftige Tomatenpflanze welche bereits früh erlaubt ovale schwarzrote würzige Tomaten zu ernten. Die Pflanze ist sehr ertragreich. Eine empfehlenswerte Sorte.

Foto Tomaten Brown Cherry      Zum Seitenanfang

Budai Torpe

Ungarische Tomaten etwa 3,5 cm im Durchmesser. Viele rote runde Tomaten auf Rispen auf stabilen Pflanzen. Buschtomate.

Foto Tomate Budai Torpe      Zum Seitenanfang

Bull´s Heart

Es handelt sich hierbei um eine alte russische Tomate vom Ochsenherz-Typus. Die Tomaten sind rosa ,herzförmig und sehr groß (um einen Kilo) dabei außergewöhnlich fleischig und samenarm bei einem süßen Geschmack.

Foto Tomate Bull´s Heart      Zum Seitenanfang

Burkanlapu

Eine karottenblättrige Buschtomate die nur ca. 40 cm hoch wird. Die runden roten Früchte mit ca. 6 cm Durchmesser schmecken süß. Diese Sorte stammt aus Russland.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Burracker's Favorite

Orange-gelb-rote marmoriertee süßsaftige Fleischtomate. Sehr ertragreich, eine Frucht kann bis zu einen kg schwer werden.

Foto Tomate-Querschnitt      Zum Seitenanfang

Canabec Rose

Eine Buschtomate aus Québec, um das Jahr 1970 entstanden. Große Mengen an runden, dunkelroséfarbenen Früchten von etwa 100 bis 150 g Gewicht.

Foto Tomate Beech      Zum Seitenanfang

Capricciosa

Die gerippten Früchte werden 150 bis 500 Gramm schwer. Gut wachsend, ertragreich. Eine sehr saftige Fleischtomate.

Foto Tomate Capricciosa      Zum Seitenanfang

Carotina

Orangefarbene, mittelspäte Stabtomate. Saftreich und mild im Geschmack. Sehr schöne Farbe. Zum Teil große Früchte, auch innen herrlich orangerot durchfärbt. Etwas mehr als mittelgroße, mehrkammerige, mild-süße Früchte. 4 - 6 Früchte/Traube. Flachrund und leicht gerippt. Gut für warme Lagen geeignet. In heißen Sommern früher reif. Sehr beliebte Sorte mit mittlerem Ertrag.

Foto Tomate Carotina      Zum Seitenanfang

Caspian Pink

Eine große dunkel-rosa farbene Stab-Fleischtomate die bis 500g wiegen kann. Alte Sorte für Gourmets - ein Standard für gute, schmackhafte Fleischtomaten. Saftige mehrkammrige Frucht.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Cerise Orange

Stark wachsende, süße orangegelbe Obst-Stabtomate mit kleinen Früchten.

Kein Foto vorhanden.      Zum Seitenanfang

Chadwick's Cherry

Sehr große hellrote Kirschtomate. Langanhaltender und reicher Ertrag. Unempfindlich.

Foto Tomate Chadwick's Cherry      Zum Seitenanfang

Charly Green

Fleischtomate mit grünem saftigen Fleisch und grüngelber Haut. Kräftige, mittelhohe indeterminante Stabtomate.

Foto Tomate-Querschnitt      Zum Seitenanfang

Chello

Sehr frühe,große, flachrunde, gelbe teils rot marmorierte Obsttomate mit ganz feinen Aroma. Der Strauch wird nur 1,2 m hoch. Trägt bis zum Spätherbst.

Foto Tomate Chello      Zum Seitenanfang

Cherokee Purple

Eine sehr alte Sorte aus den 19. Jahrhundert stammend. Es wird behauptet das diese Sorte ursprünglich von dem Indianerstamm der Cherokee gezüchtet worden ist. Die Pflanze liefert Früchte mit einem hervorragenden Geschmack. Die äußere Haut ist relativ dünn und die Farbe ist verwaschen tiefrosa mit purpurner Tönung und grünen Schultern. Das Innere der Frucht hat Farbnuancen die sowohl ins Braune,Violette als auch Rosafarbene gehen können.Das Gewicht der einzelnen Früchte beträgt 150 - 350 g.

Foto Tomate Cherokee Purple       Zum Seitenanfang

Cherokee Chocolate

Eine schokoladenbraune Variation von Cherokee Purple. Große Früchte, superb süßaromatisch. Zur vollen Geschmacksausbildung der Früchte muß die Pflanze während der Fruchtreife trocken gehalten werden.

Foto Tomate Cherokee Chocolate      Zum Seitenanfang

Chuxa de Braga

Längliche rote Buschtomate mit ausgeprägten Spitzchen. Tomatenbusch wird ca. 80 cm hoch.Schmackhafte Sossentomate. Aus Portugal stammend.

Foto Tomate      Zum Seitenanfang

Colibri (F1 Absaat)

Colibri ist eine ertragreiche Stabtomate mit eiförmigen, aromatischen Früchten für Freiland und Gewächshaus. Diese Absaat einer resistenten Hybridsorte gegen die Krankheiten Tomatenmosaikvirus, Verticillium, Fusarium, Nematoden ist auch als Absaat sehr stabil und besonders lange lagerfähig.

Foto Tomate Colibri (F1 Absaat)       Zum Seitenanfang

Conny

Eine tonnenförmige rote Stabtomate mit besonders guten Geschmackseigenschaften. Aus Dänemark stammend.

Foto Tomate-Querschnitt      Zum Seitenanfang

Copia

Eine sehr schöne fein gezeichnete goldgelbe Tomaten mit roten Streifen. Das Tomatenfleisch ist rot marmoriert und sehr saftig. Der Geschmack ist voll aromatisch und süß. Die Tomaten werden etwa 300 g schwer.
Die Tomate entstand aus einer Kreuzung der alten Sorten "Green Zebra" und "Marvel Stripe".

Foto Querschnitt Tomate Copia      Zum Seitenanfang

Costoluto Fiorentina

Florentiner Rippchen Tomate : Sehr beliebte mittelfrühe, klassische Sorte aus Italien die sich vorallen sehr gut zum Einkochen und Konservieren eignet auch als Sugo Tomate bekannt. Robuste Vielfalt die viele Früchte bis in den späten Herbst hinein bringt. Tomaten sind 10 cm gross mir ausgeprägten Rippen, einer dunkelroten Farbe, und einen typischen Grünkragen. Auch zur Sofortverzehrung geeignet.

Foto Tomate Costoluto Fiorentina       Zum Seitenanfang

Costoluto Genovese

'Gerippte aus Genua' Stab-Fleischtomate mit platten, gerippten und saftigen Früchten. Alte italienische, rotfrüchtige Sorte. In Italien noch im Handel. Gut für warme Stellen geeignet.

Foto Tomate Costoluto Genovese       Zum Seitenanfang

Couilles Taureau (Stierhoden)

Eine rote große bis zu 500g schwere wohlgeformte und schmackhafte Tomate. Die Tomate stammt aus Spanien und ist dort im Volksmund als 'Stierhoden'-Tomate bekannt. Die Tomate ist sehr widerstandsfähig und produktiv.

Foto Tomate       Zum Seitenanfang

Cour de Boeuf de Ligure

Große wohlschmeckende, rote, beutelförmige Tomate aus Italien.

Foto Tomate Cour de Boeuf de Ligure      Zum Seitenanfang

Cour di bue

Schöne große herzförmige fleischige Ochsenherztomate aus Italien. Leicht gerippte Schultern. Diese hochwachsende Tomate bringt große rote bis bis rötlich lilafarbene Früchte mit festen Fleisch und wenig Kernen. Die Tomaten schmecken saftig,süßlich und sind auch von der Form her ansprechend anzusehen.

Beschreibung mit Fotos       Zum Seitenanfang

Cuban Pink

Eine kleine walzenförmige Kirschtomate. Die Früchte sind rosa und munden nicht ganz so aromatisch wie andere kleine Tomaten. Die Pflanzen wachsen gesund und widerstandsfähig heran.

Foto Tomaten Cuban Pink      Zum Seitenanfang

Dattelwein

Bildet buschige Trauben mit teilweise über 100 birnenförmigen bis ovalen Einzelfrüchten. Die süß-aromatischen, wohlschmeckenden Früchte sind sehr platzfest. Massenträger. Für Freiland und Gewächshaus.

Foto Tomaten Dattelwein      Zum Seitenanfang

Datterini

Kleine rote oval-längliche Tomaten. Hoch wachsend (über 1.80 m) und reich behangen, sehr süß, schnittfest. Stammt aus Sizilien. Tomate ähnlich Teardrop aber höher wachsend. Widerstandsfähig.

Foto Tomaten Datterini      Zum Seitenanfang

De Berao

Feste mittelgroße, ovale rote Tomaten mit großer Widerstandfähigkeit für die Braun- und Krautfäule. Die Pflanze weist einen gesunden Wuchs auf und kann sehr hoch werden(über 3m), daher wird sie fälschlicherweise oft als "Baumtomate" bezeichnet. Die Tomaten haben eine relativ dicke Schale und eignen sich besonders für die Herstellung von Ketchup und zum Trocknen mit nachträglichen Einlegen in Öl

Foto De Berao Tomaten      Zum Seitenanfang

Dorothy's Green

Die große, glatt geformte Tomaten bleiben grün, wenn diese völlig reif sind. Die großen Früchte werden 500 - 1000g schwer. Das ausgezeichnete Aroma enthält eine Kombination von Süsse mit würzigen Obertönen, welche dem Geniesser begeistern.

Foto Tomaten Dorothy's Green      Zum Seitenanfang

Druzba (M.Hahm-Hartmann)

Diese Tomate ist leuchtend rot , kronig gerippt und die Frucht wird über einen halben kg schwer. Die Tomate ist sehr fleischig , wohlschmeckend und hat nur wenige Samen pro Tomate.
Druzba ist (nach der Quelle: Carolyn J. Male, 100 Heirloom Tomatoes for the American Garden,Workman Publishing N.Y. 1999) eine aus Bulgarien stammende alte Sorte (Heirloom). Allerdings deckt sich die Beschreibung in diesem Buch nicht mit den Eigenschaften der beschriebenen Tomate. Nach dem Buch sollte die Tomate rund ohne Rippen mit vielen enthaltenen Samen sein. Da ich auf der Suche nach Samenmaterial von Tomaten bin , die der Originalbeschreibung entsprechen und diese dann weiterzüchten möchte , habe ich um spätere Verwechslungen zu vermeiden , die Herkunft der Samen zu dem Tomatennamen zugefügt.

Foto Tomaten Druzba (und Oranges Ochsenherz)      Zum Seitenanfang

Druzba (Tomato Growers)

Die Druzba Tomate stammt aus Bulgarien von der Hafenstadt Druzba in der Nähe von Varna. Einwanderer haben die Tomate mit ins Reisegepäck nach Amerika genommen. Die Tomate ist rund,saftig und rot und die Früchte werden etwa 350 g schwer. Die Tomaten sind im Geschmack etwas säuerlicher als andere Sorten

Foto Tomaten Druzba (Tomato Growers)      Zum Seitenanfang

Earl of Edgecombe

Eine der schönsten Fleischtomaten: Relativ, drahtig wachsende Fleischtomate. Blätter relativ klein. Frucht: reif bernstein-orangegelb, gerippt, mittelgroß bis groß, sehr fleischig, viele Fruchtkammern. Unreife Früchte von hellgelber Farbe. Ganz ungewöhnlich in der Farbe. Wunderschön. Mittlerer Ertag an etwa 150 bis 300 g schweren, leicht herzförmigen Früchten. Soll aus Neuseeland stammen.

Foto Earl of Edgecombe       Zum Seitenanfang

Early Wonder
Zur Zeit nicht im Angebot

Diese extrem früh reifende Buschtomate trägt den Namen Early Wonder weil es ungewöhnlich ist, das derart frühreifende Tomaten so aromatisch sein können. Die runden Früchte werden durchschnittlich 170 g schwer. Der Einsatz dieser Tomatensorte ist für exponierte Lagen mit kurzer Vegetationsperiode zu empfehlen.

Foto Early Wonder       Zum Seitenanfang

Early Yellow Stripe

Eine hübsche Tomate mit mittelgroßen süß-saftigen Früchten. Die Früchte sind im unreifen Zustand hellgrün mit dunkelgrün gemusterten Streifen. Bei der Reifung verwandelt sich die Grundfarbe von hellgrün nach rosa und die Musterung von dunkelgrün nach gelb. Die Tomate reift früh heran bei einen guten Ertrag.

Foto Pflanze Early Yellow Stripe      Zum Seitenanfang

Ei von Phuket

Eine der ungewöhnlichsten Stabtomaten überhaupt: Die zunächst wächsern-gelblichen, länglich-eiförmigen Früchte wandeln ihre Farbe von Hellrosa in Pink. Diese Sorte fällt im Garten zwischen anderen Tomaten aufgrund der Fruchtfarbe sofort auf. Es entwickeln sich Trauben von 8 bis 14 Früchte zu je 25 g. Kräftiger, gesunder Wuchs. Von der Insel Phuket im Andamanischen Meer (Indischer Ozean, Malaien-Halbinsel). Trotz der tropischen Herkunft sicher und gut in unserem Klima wachsend. Reife ab Ende Juli. Guter Ertrag. Stabile und platzfeste Frucht. Begehrte Rarität ersten Ranges.

Foto Tomate Ei von Phuket      Zum Seitenanfang

Elberta Girl

Eine echte Schönheit als Tomate. Neben den gold-rot-gelb gestreiften wohlschmeckenden Tomaten ist der Stamm filzbehaart mit silbergrün behaarten Laubwerk. Besonders im frühen Wachstumsstadium der Pflanze , ist diese Pflanze ein sehenswerter Anblick. Im späteren Stadium ist es schwierig die gesunde und frische Erscheinung durch entsprechende Pflege aufrecht zu erhalten. Die Pflanze ist empfindlicher als andere Sorten und zeigt sehr schnell Pflegefehler auf. Besonders ist auf das frühe Fest- und Hochbinden zu achten sowie auf eine gleichmäßige Wässerung. Die Pflanze dankt es durch ihre schöne Erscheinung.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Ernteglück

Bringt Massen an etwa 3 cm großen, hellroten, runden Früchten. Nicht ganz platzfest, doch überaus reichtragend. Erste Freilandernte 2005 ab 12. Juli! Gesunder, mittelhoher bis hoher Wuchs (bis 2,6 m). Lange, teils gegabelte Trauben mit bis zu 30 Früchten. Beachtlicher, sehr empfehlenswerter Massenträger für Hausgarten, Selbstversorger, Feinschmecker und Haushalte mit Kindern. Schmelzendes, mildes, überaus süßes Aroma. Geringer Arbeitsaufwand (Wochenendgarten). Diese Sorte macht ihrem Namen alle Ehre. Eine der süßesten Tomaten weltweit! Tipp: Boden stark mulchen (10 cm und mehr), das reduziert den Anteil der Platzer erheblich.

Foto der Früchte      Zum Seitenanfang

Fejerwerk (Feuerwerk, Fireworks)

Äußerst ungewöhnliche, halbhoch wachsende Stabtomate mit fleischigen, geflammten Früchten. Viele Fruchtkammern. Die Flammung ist sehr dekorativ und tritt bei solch großen Fleischtomaten kaum auf. Bei uns nicht so ertragreich, hat uns aber dennoch stark beeindruckt. Für Tomatenliebhaber, die nicht Masse, sondern das Ungewöhnliche lieben. Kuriose Rarität. Wohlschmeckend

Foto der Frucht      Zum Seitenanfang

Gelbe Traube (Yellow Grape)

Große traubenförmige Fruchtstände mit einer Unzahl an kleinen gelben aromatischen Tomaten sind das Kennzeichen dieser ertragreichen Wildtomate. Wie alle Wildtomaten ist auch diese Sorte unempfindlich gegen verregnete Sommer.Lange beerntbar. Gut zum Einlegen geeignet.

Zum Seitenanfang

Gelbe Dattelweintomate

Hochwachsende Stabtomate mit gelben, oval-birnenförmigen Früchten. Früchte hängen in Trauben mit bis zu 50 Tomaten pro Traube. Die Tomaten haben einen süß-aromatischen Geschmack.

Zum Seitenanfang

Gelbes Ei

Gelbe, hochwachsende Obst-Stabtomate mit schönen, länglich-eiförmigen kleinen Früchten. Ertrag setzt früh bis mittelfrüh ein (oft schon Ende Juni). Hoch (2,5 m) und stämmig-drahtig wachsend. Lange Internodien! Sehr gesund und kräftig. Lange Vegetationsdauer. Geringe Neigung zu Geiztrieben. Süß-säuerlicher Geschmack. Kein Massenträger, doch sicherer Anbau, sowie relativ stabil gegen Braunfäule. Gute und schöne Gartensorte, die lange und sicher trägt.

Foto Tomaten Gelbes Ei      Zum Seitenanfang

Gelbe von Thun

Diese Sorte ist robust und wenig krankheits-anfällig. Die glatten, runden, 20 bis 50 Gramm schweren, gelben Früchte haben einen erfrischenden Geschmack. Sie eignen sich hervorragend zum "Weg-Naschen" oder für frische, knackige Salate; denn sie sind sehr dekorativ. Sie kann auch gut auf einem sonnigen Balkon oder der Terrasse gehalten werden. Sie wächst unbegrenzt, solange das Wetter mit spielt. Sie gehört zu den reichtragenden Sorten. Aufgrund ihres unbegrenzten Wachstums benötigt sie einen Pflanzstab.

Foto Tomate Gelbe von Thun      Zum Seitenanfang

Gelbe Wildtomate

Zahlreiche kleine goldgelbe Früchte , sehr aromatisch , frühreifend und lange beerntbar , kälte- und nässeunempfindlich.Nicht Ausgeizen verzweigt stark (grosser Platzbedarf) und gedeiht auch unter schlechten Bedingungen.

Foto Tomaten Gelbe Wildtomate      Zum Seitenanfang

Georgia Streak

'Goldgelb, pink gefleckt, süßfruchtig köstlich, groß, reichtragend, früh.' (Hahm) Eine der kuriosesten und schönsten Fleischtomaten überhaupt. Die plump herzförmige Frucht hat eine goldorange Grundfarbe und eine orangerote Flammung. Diese Flammung ist auffälliger als z. B. bei 'Tigerella'. Gewicht etwa 80 g. Sehr glatte Haut, schnittfeste Frucht. Nur mit Stiel zu ernten. Rarität. Kräftig wachsende Stabtomate. Achtung: nur 50 % der Früchte weist z. Z. die Flammung auf, bei den anderen fehlt sie. Samen nur von gestreiften Früchten nehmen.

Beschreibung und Foto Georgia Streak      Zum Seitenanfang

Giant Belgium

Gesunde, frühe, rote Fleischtomate mit großen, feingliedrigen Blättern. Die Frucht ist platt, gerippt, rot und mild im Geschmack. Ertragreiche Stabtomate.

Foto Tomate Giant Belgium      Zum Seitenanfang

Giant Oxheart

Eine rosarote Riesen-Ochsenherz Sorte mit fleischigen Fruchtfleisch und typischen Ochsenherzgeschmack.

Kein Foto vorhanden      Zum Seitenanfang

Giant Pear

Rote Stabtomate mit verwaschen roten, mittelgroßen bis großen, eher pflaumenförmigen, doch viel größeren, max. 200 g schweren, milden Früchten. Oben meist mit grünlicher Kappe. Fleischig, mittlerer Reifebeginn. Diese Sorte braucht eine regelmäßige Bewässerung, sonst reißen die Früchte nach Trockenheit auf. Eine Tomate für Suppen, Toasts, Salate und Ketchup.

Foto Giant Pear      Zum Seitenanfang

Gipsy=Zigan

Mittelgroße,attraktive blaurote Früchte. Die Pflanze ist wüchsig und reich tragend.
Besonders wohlschmeckend sind diese Tomaten , während der Anreife. Dagegen schmecken sie etwas fade wenn sie im überreifen Zustand geerntet werden. Diese Tomate gehört zu unseren Lieblingssorten.

Foto Gipsy/Zigan      Zum Seitenanfang

Golden Celebration

Eine von USA-Reisenden mitgebrachte Tomate mit gleichmäßig roten Früchten. Die Tomate wird nur etwa 1,20 m hoch. Die Früchte sind schnittfest und lange lagerbar. Die schönen Früchte versprechen einen guten Geschmack , der ist aber eher mittelmäßig.

Foto Tomaten Golden Celebration      Zum Seitenanfang

Goose Creek

Eine seltene historisch bekannte Tomate. Eine optisch schöne rote runde Frucht, gelegentlich etwas abgeflacht. Die rote Frucht ist manches mal mit gelb-goldenen Streifen versehen. Sie ist saftig, sehr süß und intensiv tomatig. Die Tomate wird etwa 180 Gramm schwer.

Kein Foto vorhanden.      Zum Seitenanfang

Green Grape (Green en Grappes)

Diese höhere Buschtomate bringt kleine Trauben mit 7 bis 10 Früchten hervor. Seltene, wohlschmeckende, niedrige Sorte mit eiförmigen, etwa 20 Gramm schweren, grün bleibenden (unten bei Reife ockergelb, vom Stielansatz her mehr grün) Früchten (ähnlich großen Weintrauben!). Eine historische Sorte, die zur Ausprägung des vollsüßen Geschmacks einen vollsonnigen und nicht zu nassen Standort braucht. Ideal wäre eine Überdachung. (Ein Aufwand, er sich lohnt!) Die Pflanzen werden 2- bis 4-triebig gezogen etwa 70 bis 80 cm und eintriebig gezogen bis 1,4 m hoch. Als Buschtomate sollte man sie nicht ziehen, besser ist es, einen kurzen, stabilen Stock als Stütze zu verwenden und bis zu 4 Triebe hochzubinden. 'Green Grape' gilt als eine der süßesten Sorten überhaupt! Die Fruchtreife ist gegeben, wenn sich die Früchte leicht von der Pflanze pflücken lassen. Erntebeginn gegen Anfang August, dann relativ hoch. Ideal für Kübel (10 l) an überdachten, vollsonnigen Standorten. In feuchten Sommern und ohne Überdachung sollten die Pflanzen unbedingt ausgegeizt werden, was den Ertrag etwas verfrüht und die Früchte noch süßer werden lässt. Wohl eine Kreuzung mit der Johannisbeertomate.

Foto Tomaten       Zum Seitenanfang

Green Moldovan

Eine sehr seltene Fleischtomate die ihren Ursprung in der Republik von Moldauen hat. Diese lieblichen lemon-grünen Früchte um 300 Gramm haben ein grünes Fruchtfleisch und einen erfrischenden tropischen Geschmack.

Foto Green Moldovan      Zum Seitenanfang

Green Pineapple

Mittelhohe Stabtomate von gelbgrüner Farbe. Die Frucht ist flachrund und etwa 20% von oben her geflammt. Ähnlich Ananas Noire, aber die Farbe bleibt immergrün.

Foto Green Pineapple quergeschnitten      Zum Seitenanfang

Grün-gelb gestreifte

Eine grün-gelb gestreifte Tomate. Etwas säuerlicher im Geschmack als andere Tomaten. Mittelhoch. Die Tomate ist innen leicht hohl und eignet sich dadurch gut zum Füllen. Wenig süß.

Foto Tomaten Grün-gelb gestreifte      Zum Seitenanfang

Grosse Lisse

Großfrüchtige Fleischtomate dünnhäutig mit guten Geschmack. Die Früchte sind rund, rotgefärbt und annähernd rippenlos. Eine ertragreiche Sorte mit mittelhohen Wuchs.

Foto Tomaten Grosse Lisse      Zum Seitenanfang

Green Zebra

Das Grüne Zebra wird bis zu 2 m hoch. Die Früchte reifen grün-orangegelb mit grünen Streifen und haben ein smaragdgrünes saftiges Fleisch mit einen Geschmack an Melonen erinnernd. Die Sorte reift relativ spät. In der Literatur wird die Sorte oft zu den kleinen Cherrytomaten gereiht. Die von uns angebaute Sorte ergibt jedoch größere Früchte mit etwa 4-5 cm Durchmesser.

Foto Pflanze Grünes Zebra      Zum Seitenanfang

Gruschevij

Rote größere birnenförmige Tomate. Die Frücht dieser Sorte sind oben verjüngt (haben einen Hals) und verdicken sich dann nach unten hin und nehmen dabei eine Beutel-, Birnenform an. Dickere Früchte haben mehr Fruchtkammern (5 und mehr).

Foto Tomate Gruschevij      Zum Seitenanfang

Heinz 2274

Die Tomate ist rot, hat sehr festes Fleisch. Die Früchte sind meist leicht eckig. Sie neigen leicht zur Grünkragigkeit. Wärmeliebende Sorte

Foto Frucht       Zum Seitenanfang

Helarios blau

tab-Fleischtomate mit mittelgroßen, eher platten, gerippten, mehrkammerigen Früchten. Die Frucht soll in Lehmboden(!) einen blauen Farbton bekommen. Bei uns (und bei Monika Robl) im Sandboden wurde sie eher leuchtend scharlachrot. Dennoch sehr schön anzusehen.

Foto Helarios blau      Zum Seitenanfang

Huberts Beste - Buschtomate
Zur Zeit nicht im Angebot

Unbekannte Buschtomate. Habe die Sorte von einer Tomatenfreundin erhalten die diese Sorte ihrerseits von "Onkel Hubert",welcher sie seit langen anbaut, hat. Daher die vorläufige Bezeichnung Huberts Beste. Die Tomaten sind oval-rund rot und etwa pflaumengroß. Sie sind schnittfest und knackig süß. Die Pflanze wird nur 0,75 cm hoch.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Himbeertomate

Die Fruchthaut gleicht rot gefärbtem, mat­tem Löschpapier. Dennoch ist die Frucht saftig. Runde bis hochrunde, manchmal etwas kantige Stabtomate mit gutem Ertrag

Foto Himbeertomate      Zum Seitenanfang

Himmelsstürmer

Schmale, doch dickwandige Frucht, wie ein langgezogener Roma-Typ, meist langer Hals und unten bauchig. Rote mit kurzer, stumpfer Spitze. 2 Fruchtkammern. Trägt gut und wird weit mehr als 3 Meter hoch. Bohnenstange erforderlich. Sehr lange Internodien, dünn-drahtiger Wuchs. Bleibt auch lange gesund. Die Pflanzen lassen sich auch mehrtriebig am Spalier erziehen, was die immense Wuchshöhe erträglich macht.

Foto Frucht       Zum Seitenanfang

Hybrid-2 Tarasenko

Außergewöhnliche und reichtragende Neuzüchtung des Russen Tarasenko. Eine Sorte von ungewöhnlicher Fruchtform. Stabtomate (2 m) mit vollkommen durchfärbten, fast dunkelroten Früchten. 2- bis mehrkammerig und mittelgroß. Meist mit Spitze und Neigung zur Herzförmigkeit, teilweis auch etwas oval. Bis 100 g schwer. Oft umfangreiche, fächerförmige Fruchtstände, die zwar das Fruchtgewicht einer einzelnen Tomate senken, doch für Massenerträge sorgen. Es kommt selten vor, dass eine solch schöne und großfrüchtige Sorte so üppige Fruchtstände aufweist. Für Freiland und Gewächshaus geeignet. Samenfeste Sorte, keine Hybride! Gute Widerstandsfähigkeit gegen Braunfäule wurde häufig erwähnt. Ideale Gartensorte, die immer wieder für positive Zuschriften - auch wegen des guten Geschmacks - sorgt. Super Sorte. Ein "Renner" ersten Ranges.

Foto Frucht      Zum Seitenanfang

Idyll

Kleinfrüchtige rote Spaliertomate mit hohen Ertrag. Wird etwa 1,5 m hoch. Die runde Frucht wiegt etwa 11 - 18 Gramm und ist vollkommen rund und sehr saftig. Lange abstehende, später hängende Rispen. Wohlschmeckend, geeignet zum 'vom Strauch essen'. Sehr schön durchgefärbt. Hervorragend für Kinder und andere Naschkatzen.

Foto Frucht      Zum Seitenanfang

Igegnolt Gigante Liscio

Eine Kreuzung zwischen 'Ponderosa' und 'St. Louis' Varietäten von Anfang des 20. Jahrhunderts. Eine rote platte, doch etwas späte Stabtomate mit 150 bis 500 g schweren Früchten.. Vermutlich identisch mit 'Große Lisse'. Süßer Geschmack mit wenig Säure.

Foto Frucht      Zum Seitenanfang

Ildi

Cocktailtomate mit ovalen, gelben Früchten. Fächerförmige Fruchtstände, die wegen der langen Lagerfähigkeit der Früchte jeweils komplett abgeschnitten werden können. Halbhohe aber wüchsige Stabtomate. Ausgezeichneter, süß-aromatischer Geschmack. Massenträger.

Foto Ildi       Zum Seitenanfang

Isis Candy

Süße Kirsch-Stabtomate (1,8 bis 2m und höher) mit sternförmig rot-gelb gefleckten, kleineren Früchten. Runde bis etwas platte Frucht im Durchmesser 2,5 - 3 cm und 25 - 30 Gramm Gewicht.
Die Tomaten haben eine besondere Zeichnung, die Haut wirkt glasig/durchscheinend und ist in den Farben gelb,orange, rot marmoriert. Zusätzlich haben die Tomaten in der Längsrichtung sternförmige dünne gelbe Streifen die vom Blattansatz zu den Blütenansatz verlaufen. Die Tomate ist sehr saftig und köstlich süß. Die Haut dieser Tomaten ist weniger dick als bei anderen Kirschtomaten.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Isis Cherry

Kirsch-/Stabtomate wächst über 1,50 m hoch. Früchte gelb, leicht eingekerbt, 3-5 cm groß, ausgezeichneter Geschmack.

Foto Frucht      Zum Seitenanfang

Israel Cherry Tomato

Eine Neuzüchtung aus Israel. Eine sehr hoch wachsende Stabtomate (über 2,5 m) die reichlich rote feste Kirschtomaten ausbildet. Die Tomaten sind dickschalig, schnittfest und haben den süßen Kirsch(Cocktail)tomaten Geschmack.

Foto Früchte Israel Cherry      Zum Seitenanfang

Japanese Black Trifele

Die Japanese Black Trifele (Japanische Schwarze Trüffel)-Tomate ist eine birnenförmige sehr dunkle Tomate mit einen ausgezeichneten Geschmack.
Die Tomate stammt aus Russland und zählt zur begehrten Trifele-Familie von Tomaten die es in mehreren Farben wie gelb,rot,orange und auch schwarz gibt.
Die Japanese Black Trifele soll der Sorte Black Pear entsprechen.

Fotos Früchte Japanese Black Trifele      Zum Seitenanfang

Japanisches Birnchen (Japan Golden Pear)
Zur Zeit nicht im Angebot

Ungezählte gelb-goldenfarbige birnchenförmige Kirschtomaten trägt die kräftige und ertragreiche Pflanze. Kinder lieben es , die Tomaten direkt vom Strauch zu naschen.

Zum Seitenanfang

Japanische Zwiebel

Rosarote zwiebelförmige Fleischtomate (rund mit Spitze) von etwa 100 - 200g Gewicht.

Fotos Früchte Japanische Zwiebel      Zum Seitenanfang

Japonskij Crab

Rote Fleischtomate, mittelgroß, plattrund gerippt (sieht daher wie eine auf den Boden liegende Krabbe aus).Viele Fruchtkammern.

Foto Frucht Japonskij Crab      Zum Seitenanfang

Jaune Flamme

Eine alte französische Tomatensorte. Die Tomaten wiegen um die 85 Gramm.Die Tomaten schmecken sehr süß. Geeignet für Salate und Geniesser.

Foto Frucht Jaune Flamme      Zum Seitenanfang

Jerry's German Giant

Jerry's German Giant ist eine alte Tomate mit deutschen Ursprung, der bei einer Familie eines Mannes aus Missouri für viele Jahre gewachsen worden ist. Die sehr großen Tomaten, die bis zu 3 Pfund schwer werden , können in zwei unterschiedlichen Farben, entweder in ein tiefrosa oder in Gelb mit roten Streifen erscheinen. Die Fleischtomate ist sehr ertragreich und weist einen vorzüglichen Geschmack auf.

Foto rosarote Fruchtvariante      Zum Seitenanfang

Julirot

Eine früh reifende etwas größere rote Kirschtomate. Etwas hochrunde Form. Relativ platzfest und etwa 3 cm groß. Mittelhoher Wuchs (2 - 2.2 m). Trägt Trauben mit 7 bis 9 Früchten. Mild im Geschmack. Zeitige, problemlose Gartensorte. Erste Früchte ab Mitte Juli bei Aussaat gegen Mitte März

Foto Früchte       Zum Seitenanfang

Junifreude
Zur Zeit nicht im Angebot

Ein Massenträger mit Früchten von rotbrauner Farbe. 30 bis 40 g schwer, bis 45 mm im Durchmesser. Feste Schale, relativ kleine, meist runde Früchte. Langtragend trotz der frühen Reife. Mittelhoher Wuchs. Süßlicher, schmelzender Geschmack. Eine der frühesten Freilandtomaten.

Foto Früchte       Zum Seitenanfang

Kazakh Schalavije

Diese alte Tomate stammt aus Kasachstan. Diese Tomaten haben eine gelbgoldene Farbe und bei Reife wird die Tomate auf der Seite des Blütenendes rötlich. Das Wort "Schalavije" bezieht sich auf diese rote Zeichnung, weil Schalavije einen roten farbigen Schal bezeichnet, den russische Frauen gern im Winter tragen. Die Früchte werden etwa 500 g schwer. Das Fruchtfleisch ist orange-rot marmoriert. Die Tomate schmeckt besonders gut für den Rohgenuß , in Scheiben geschnitten mit etwas Salz und Pfeffer. Die Tomate eignet sich auch ausgesprochen gut für rauere Klimazonen , obwohl sie zu den spätreifenden Sorten gezählt werden muß.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Kleines Ochsenherz (Petit cœur de bœuf)

Rundliche bis ovale Früchte mit kräftigem roten, festen Fruchtfleisch. Ideale Salat-Tomate.

Foto Kleines Ochsenherz      Zum Seitenanfang

Kirschgroße, gelbe Traube

Ein Massenträger mit gigantischen Klumpentrauben von teils mehr als 100 Früchten. Nahezu kirschgroß, gelb, leicht oval und gut platzfest. Saftig, würzig und süß schmeckend. Vermutlich eine Verbesserung einer Wildform. Gleicht etwas 'Aurantiacum' und 'Mirabell Gelb'. Meist über 2 m hoch wachsend. Relativ früh reifend. Tolle Stabtomate

Foto der Früchte       Zum Seitenanfang

Lämpchen

Begehrte, russische Variante von 'De Berao' mit eiförmigen, sehr schönen, ausgeprägt leuchtendgelben bis bei Vollreife leicht orangefarbenen Früchten. Fruchtgewicht etwa 60 bis 80 Gramm. Länge etwa 5 bis 5,5 cm. Durchmesser etwa 4,5 bis 5 cm. Meist 5 bis 7 Früchte je Fruchtstand (Durchschnitt 6). Die Frucht löst sich leicht vom Stiel. Lager- und transportfähig. Meist 2 Fruchtkammern. Dickwandig. Guter Ertrag, guter Geschmack. Blätter fast waagrecht stehend. Erntebeginn: erstes Augustdrittel. Gut widerstandsfähig gegenüber Braunfäule, vermutlich aufgrund der langen Internodien. Hochwachsend (2 bis 2,4 m), fast wie 'De Berao'. Unkomplizierter Anbau, aber langer Stab erforderlich.

Fotos Früchte Lämpchen      Zum Seitenanfang

Levino - Gelbe, schmackhafte

Als Levino erhalten sollte rot sein, ist aber gelb. Trotz der Farbunsicherheit wegen des guten Geschmacks im Programm aufgenommen. Feste Tomate.Toller Geschmack.

Foto Frucht       Zum Seitenanfang

Licatese Seccagno

Eine rote, ovale Stabtomate mit Spitzchen am Blütenende. Die Früchte werden 10 - 50 g schwer. Die Tomaten sind zweikammerig und kaum geripppt. Die Tomate hat einen süßlichen Geschmack. Die Sorte stammt aus Sizilien

Foto Früchte Licatese Seccagno      Zum Seitenanfang

Lilac

Mittelgroße, rotbraune, ovalrunde Fleischtomate. Sehr saftig, zart schmelzend, schmackhaft. Durch die Farbe sehr attraktiv für den Salatteller. Herkunft botanischer Garten Graz.

Foto Früchte an der Pflanze       Zum Seitenanfang

Liberty Bell

Rot, klein (etwa 100g) glocken-/paprikaförmig, innen hohl, dicke Fruchtwand. Zum Füllen gut geeignet. Sehr milder Geschmack, früh, hoher Ertrag

Fotos Früchte Liberty Bell      Zum Seitenanfang

Lila Sari

Lilafarbene Frucht, grüne Kerne, wohlschmeckend, widerstandsfähig gegen Kraut- und Braunfäule.

Fotos Lila Sari      Zum Seitenanfang

Lillian Yellow Heirloom

Die Früchte dieser Pflanze werden ungefähr einen halben Kilogramm schwer. Die Tomaten sind außerordentlich süß bei einen vollen Tomatengeschmack und die Farbe ändert sich vom Grün zu einen hellen Gelb bei der Reife. Die Tomate weist wenige Samen auf. Eine Erbstück-Tomate der Bruce Familie in Manchester,Texas,USA

Fotos Lillian Yellow Heirloom      Zum Seitenanfang

Livingstone Golden Bell

Goldgelb, rund, säuerlich, mittelfrüh, schon 1892 bei Livingston. Eine sehr schöne, kräftig wachsende Stabtomate, welche Früchte von sehr guter Qualität bringt. Fruchtgewicht etwa 40 bis 50 Gramm.

Fotos Livingstone Golden Bell quergeschnitten      Zum Seitenanfang

Lucky Cross

Eine besonders interessante Neuzüchtung durch den Züchter Craig LeHoullier. Diese Tomate ist zweifarbig (gelbrot) und wird ungefähr 500 Gramm schwer. An den Schultern ist sie etwas gerippt. Sie weist einen komplexen Geschmack auf, süß und fruchtig.

Fotos Tomate Lucky Cross      Zum Seitenanfang

Lukullus

Wohlschmeckende Stabtomate. War früher eine der bekanntesten Tomatensorten in Deutschland. Ehemals weit verbreitete Züchtung von 1906. Frucht mittelgroß, rund bis oft hochrund. Wird ungefähr 40 Gramm schwer. Sehr handlich und appetitlich. Leicht säuerlicher Geschmack. Ertragreich und früh.

Fotos Tomate Lukullus      Zum Seitenanfang

Malinowski

Eine Tomate der Sonderklasse. Etwa 250 g schwer. Süß und aromatisch. Die Pflanze ist pilztolerant , sehr wüchsig und ertragreich. Die Pflanze mit den rosaroten , schmackhaften Früchten ähnelt der Sorte Sandul Moldovan wobei die Früchte bei Malinowski etwas kleiner sind. Es lohnt sich die Sorte mal zu probieren.

Foto Pflanze Malinowski      Zum Seitenanfang

Malinovy Ozarowski

Kartoffelblättrige hell bis scharlachrote Fleischtomate, mittelgroß. Leicht gerippt. Guter Geschmack.

Zum Seitenanfang

Mammoth German Gold

Die Sorte produziert bis zu 2 Pfund schwere tief goldene Tomaten mit roten Streifen. Eine sehr würzige Tomate mit einer perfekten Balance von Süsse und Säure, die ausgezeichnet mundet. Eine alte Sorte die sich bis in die späten 1800er Jahre zurück verfolgen läßt.

Fotos Früchte Mammoth German Gold      Zum Seitenanfang

Manitoba

Eine Buschtomate mit ca. 180 g schweren ziegelroten , runden leicht abgeflachten Früchten. Sehr produktiv. Eine frühe Sorte. Die Tomatenzüchzung stammt aus Manitoba, Kanada

Zum Seitenanfang

Mandarin Cross

Eine wunderbare Tomate aus Japan. Diese orange Tomate ist hochrund und mittelschwer (180 - 250 Gramm). Die Frucht ist süß und hat nur wenig Säure. Diese Tomaten hat im vergangenen Jahr 2007 im Geschmackstest in Carmel als Sieger abgeschnitten.

Fotos Früchte Mandarin Cross      Zum Seitenanfang

Mariannas Peace

Sehr große, bis zu 500 g schwere, rosarote, samenarme Früchte. Süß-fruchtiger und einzigartig guter Geschmack. Kräftiges Wachstum und sehr reichtragend. Galt einmal als "Die köstlichste und teuerste Tomate der Welt". Kartoffelblättrig.

Foto Querschnitt Mariannas Peace      Zum Seitenanfang

Mauve de Russie

Dunkle, längliche Tomate.

Foto Mauve de Russie      Zum Seitenanfang

Merveille Blanche

Milde, süße cremeweiße Stabtomate mit einheitlicheren Früchten als bei anderen weißen Sorten. Sehr selten und schön. Ist identisch zu 'White Wonder'

Fotos Früchte Merveille Blanche      Zum Seitenanfang

Mexikanischer Honig
Zur Zeit nicht im Angebot

Die Tomate wird ca. 1.80 m hoch.Die roten Früchte im Durchmesser von etwa 2,5 - 3 cm sind saftig und haben eine ausgeprägte Süße mit einem ausgezeichneten Aroma bei hoher Platzfestigkeit. Die Pflanze ist reichtragend und legt im Sommer noch einen Wachstumsschub ein.

Foto Pflanze Mexikanischer Honig      Zum Seitenanfang

Micado Violettor

Eine sehr alte kartoffelblättrige Tomatensorte aus Australien die sich durch schöne große ins Violette spielenden Früchte auszeichnet. Der Geschmack ist hervorragend. Eine relative späte wärmeliebende Sorte

Foto Pflanze Micado Violettor      Zum Seitenanfang

Mohamed

Kleine rote zwergwüchsige Tomate.

Foto Mohamed      Zum Seitenanfang

Moskovskij Delikates

Reichtragende, rote Flaschentomate mit länglichen stabförmigen Früchten mit 50 - 60 Gramm Gewicht. Seltene und sehr schöne Früchte. Mittlere Reife, ein bißchen mehlig, mild bis süß.Relativ einheitliche Sortierung.

Fotos Früchte Moskovskij Delikates      Zum Seitenanfang

Muchamiel

Spitzensorte, relativ feste bis 1000g schwere fleischige Früchte, sehr hoher Ertrag, krankheitsresistent, sehr empfehlenswert Reife: Mitte August

Fotos Früchte Muchamiel      Zum Seitenanfang

Mühls Mini

Eine bis zu 1.5 m hoch wachsende Cocktailtomaten Sorte. Die kleinen roten etwa 2 cm im ∅ großen Früchte haben wenig Säure und munden sehr süß. Die Sorte reift mittelfrüh.

Foto Pflanze Mühls Mini       Zum Seitenanfang

Nebraska Wedding

Diese Tomate ist auf Grund seiner dunkelorangen Farbe und der mittleren Größe ein besonderer Blickfang im Garten. Die Pflanze wächst nicht allzu hoch.Die Frucht ist rund und nicht gerippt. Die fleischige Tomate hat einen guten Geschmack.Die Schultern der Tomate sind glatt und neigen nicht zum Aufplatzen oder zur Fehlstellenbildung. Daher schaut diese Tomate auch immer gut im Form aus.Die Nebraska Wedding Tomate erhielt Ihren Namen, weil sie in Nebraska gut heranwuchs und dort bereits im Juni (im Monat der meisten Hochzeiten) reif wird.

Fotos und Beschreibung       Zum Seitenanfang

Noire Blue Fruit

Eine sehr dunkle,fast bläuliche schimmernde Frucht.Die Früchte sind nicht ganz rund sondern leicht verformt. Die Tomate ist sehr saftig und geschmackvoll.

Fotos Noire Blue Fruit      Zum Seitenanfang

Noire Cosebeuf

Kleine violette (braunrote) Fleischtomate mit flachen breiten und gerippten Früchten.

Kein Foto vorhanden      Zum Seitenanfang

Noire Petule

Eine schöne große braunschwarze Fleischtomate.

Foto Tomate Noire Petule      Zum Seitenanfang

Oaxacan Jewel

Die Farbe der mittelgrossen Früchte besteht aus den verschiedensten Gelbschattierungen. Der Geschmack der Früchte ist würzig und leicht melonenartig. Besonders aromatisch ist der Geschmack im überreifen Zustand . Es handelt sich bei dieser Tomate um eine alte kartoffelblättrige Sorte aus Mexiko.

Foto Pflanze Oaxacan Jewel       Zum Seitenanfang

Old German

Sehr große süß-aromatische gelb-rote Fleischtomate . Früchte gelb mit roten Strang an der Spitze. Wird über 500 Gramm schwer. Geschmack süßlich-aromatisch. Von den Mennoniten in Virginia, USA gezogen.

Foto Tomate Old German      Zum Seitenanfang

Old Yellow Candystripe

Kräftig wachsende, ca. 2,1 m hohe Stabtomate mit herrlich gelben bis knallgelben, unterschiedlich geformten Früchten. Ein Teil ist rund, der andere gerippt.

Foto Pflanze Old Yellow Candystripe      Zum Seitenanfang

Olympic Flame (Olympisches Feuer)

Runde wunderschön rot-goldfarben geflammte Sorte aus Russland. Flachrunde Tomate, spätreifende Tomate bis über 200g Fruchtgewicht.

Foto Olympic Flame      Zum Seitenanfang

Omars Lebanese

Rosafarbige große Tomate mit bis zu 1 kg Fruchtgewicht.Eine aus Libanon stammende Fleischtomate mit perfekten Tomatenaroma.

Foto Querschnitt Omars Lebanese      Zum Seitenanfang

Orange Bourgoin

Herrlich gelborange bis gelb-orangerote Obst-Stabtomate. Hoch- und gesund wachsend. Frucht: etwa 40 - 45 g, rund bis leicht plattrund, leicht süß. Oft oben berostet, besonders ab Spätsommer. Innen herrlich orangerot. Meist 2 Fruchtkammern, manchmal 3. Hoher Ertrag. Reift ab Mitte Juli. Schöne Sorte aus Frankreich. „Sehr wohlschmeckende Früchte, tomatig-melonenartig, leicht süß, sehr saftig und frisch“

Foto Tomaten Orange Bourgoin      Zum Seitenanfang

Orange Russian 117

Die Sorte 'Orange Russian 117' ist eine Jeff Dawson Kreuzung von 'Russian #117' und 'Georgia Streak'. Die eine Ausgangssorte 'Russian #117' wurde im oben erwähnten Gastbeitrag von Eberhard Stilz beschrieben als Mitglied der Herztomatenfamilie und Sorten die sich" durch einen frühen und reichen Ertrag auszeichnen". Die zweite Ausgangssorte 'Georgia Streak' wird im Sortenhandbuch von Gerhard Bohl wie folgt beschrieben: "Goldgelb, pink gefleckt, süßfruchtig köstlich, groß, reichtragend,früh"
Das Ergebnis der Kreuzung führte zu einer zweifärbig marmorierten Ochsenherztomate. Die Tomaten wiegen um die 300 g und mehr. Die Tomaten sind herzförmig geformt mit einen orange gelben Fruchtfleisch mit eingeschlossenen rosaroten Marmorierungen. Die Tomate ist sehr fleischig und die Farbe des Tomatenfleisches strebt zum Zentrum graduell nach rot(siehe auch das Foto einer aufgeschnittenen Tomate ganz unten). Sie schmecken sehr delikat und saftig bei einem vollfleischigen Fruchtinneren. Die 'Orange Russian 117' hatte reichlich getragen und die Fruchtreife setzte sehr früh ein, beziehungsweise wurde früher reif als andere angebauten Ochsenherzsorten. Diese neue Sorte war für mich die positivste Entdeckung neuer Tomatensorten im Jahre 2005 und ist das besonders gelungene Ergebnis der Kreuzung alter Sorten, und besonders erfreulich für uns alle, diese Sorte bildet wieder sortenechte Samen aus und kann im Gegensatz zu F1 Hybriden problemlos durch selbst entnommene Samen weiter vermehrt werden.

Fotos und Beschreibung Orange Russian 117       Zum Seitenanfang

Orange Flaschentomate

Eine besonders feste fleischige orangefarbene flaschenförmige Tomate die gerne hochwächst (ca. 2.5 m).Diese Tomate ist hervorragend geeignet zum Grillen (und auch Füllen). Die Tomate ist fest zweikammrig und man kann leicht die Tomate aushöhlen. Die dicke Schale kann man dann in Streifen schneiden. Gegrillt munden diese Scheiben einfach köstlich.

Foto Orange Flaschentomate      Zum Seitenanfang

Oranges Ochsenherz (Orange Strawberry)

Sehr fleischige über 500g schwere leuchtend orangefarbene Früchte mit wenigen Samenkernen. Das Fruchtfleisch ist ähnlich wohlschmeckend als ihr rosafarbenes Pendant.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Oregon Spring V
Zur Zeit nicht im Angebot

Eine kältetolerante Frühsorte herangezüchtet von der "Oregon State University" für den Einsatz in Gegenden mit kurzer Vegetationsdauer. Eine kompakte Buschtomate mit mittelgroßen, roten samenarmen Früchten. Die Tomate ist saftig mit vollen Tomatenaroma.

Foto Tomate Oregon Spring V      Zum Seitenanfang

Orlinyj Kljuw (Adlerschnabel, Eagles Beak)

Eine halbhoch wachsende Sorte mit himbeerroten Früchten, die sich zum Blütenpol hin verjüngen, so das die Form eines Vogelkopfes mit Schnabel entsteht. Meist 200 - 400 g schwer,teils aber auch 800g.

Foto Orlinyj Kljuw      Zum Seitenanfang

Pearl's Yellow Pink

Saftige, süß-aromatische Stabtomate mit gelb-rot marmorierten Früchten.

Foto Pflanze      Zum Seitenanfang

Pearson

Eine in Kalifornien um 1950 herum weit verbreitete Tomate mit hohen Ertrag. Die Früchte sind rot, rund und fest. Die Früchte sind hervorragend geeignet zur Verwendung in Konserven.

Foto Tomate Pearson      Zum Seitenanfang

Paul Robson

Wüchsige Sorte mit großen ovalrunden, braunroten Früchten. Die Früchte sind dickfleischig, saftig und von sehr guten Geschmack. Durchschnittliches Fruchtgewicht von 150g. Die Sorte stammt aus Russland und wurde nach dem dort auch sehr beliebten amerikanischen Opernsänger Paul Robeson benannt.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Persimmon

Stabtomate mit mittlerer Wüchsigkeit. Früchte flachrund, gelborange, festfleischig, feinaromatisch. Sagenhafter Geschmack. Früchte 200 - 400 g schwer. Ernte ab August, mittlerer Ertrag.

Foto Frucht      Zum Seitenanfang

Peruanischer Beutel

Leuchtend orange beutelförmige feste Früchte. Sehr ähnlich zur Beuteltomate aus San Salvador.

Foto Früchte       Zum Seitenanfang

Petras Gerippte
Zur Zeit nicht im Angebot

Eine Stabtomate hochwachsend mit dunkelroten stark gerippten trocken-fleischigen Früchten.

Foto Tomate Petras Gerippte      Zum Seitenanfang

Pierce's Pride

Eine stabilisierte Kreuzung von Larry Pierce. Die mittelgroßen Früchte sind voll im Geschmack. Die Tomaten sind wohlgeformt und sind dunkel schwarzrot in der Färbung. Eine Tomate für Liebhaber..

Foto Tomate Pierce's Pride      Zum Seitenanfang

Prairie Fire

Buschtomate. Intensiv rote 85 -140 g schwere Früchte auf sehr niedrigen buschig wachsenden Pflanzen bringen den Garten zu leuchten, entsprechend des Namens der Sorte. Die Tomate hat ein ausgezeichnetes Aroma das in seiner Süße gut ausbalanciert und im Geschmack anderen frühen Kaltwetter Tomaten überlegen ist. Sehr ertragreiche Pflanzen die bereits sehr früh gute Ernten möglich machen

Beschreibung mit Fotos Prairiefire      Zum Seitenanfang

Prinz Borghese

Alte italienische Obsttomate. Stabtomate von 1911. Die Pflanzen werden etwa 2,2 m hoch und sind überaus reichtragend. Die tiefroten Früchte sind rund, etwa 27 mm im Durchmesser und etwa 12 Gramm schwer. Sie haben am Blütenpol eine kleine, scharfe Spitze. Sicherer Ertrag. Wohl eine Kulturform von 'Columbianum'. Saftige Naschtomate.

Foto Früchte      Zum Seitenanfang

Principe Borghese

Platzfeste, italienische, rote, halbhohe (eher buschige) Obsttomate mit süßem Geschmack. Gewicht ca. 22 bis 24 Gramm. Feste Haut. Länglich rund mit 2 Fruchtkammern.

Kein Foto vorhanden      Zum Seitenanfang

Prinz von Sachsen & Coburg

Eine mittelhohe Stabtomate mit runden leicht abgeplatteten Früchten. Eine saftige rote rippenlose Fleischtomate mit einen Fruchtgewicht von 300 - 400 g.

Beschreibung mit Fotos Prinz v. Sachsen & Coburg      Zum Seitenanfang

Punta Panda

Tiefrote, ovale, kompakte Cherrytomate, von der Baja California in NW-Mexiko.(Hahm) Eigentlich eine fast normalgroße Sorte von rund 35 Gramm und 4 cm im Durchmesser. Für kleinere Tomatenkästen gut geeignet. Bei uns eher rund als oval. Toll in der makellos tiefroten Farbe. Keine Platzer und keine Risse. Raue, matt glänzende Farbe. Sehr feste Frucht. Für alle Verwendungszwecke. Leicht ohne Stiel zu ernten.

Foto Tomate Punta Panda      Zum Seitenanfang

Purple Russian

Violette Fleischtomate mit mittelgroßen, länglichen bis herzförmigen, zartschaligen und saftigen, sehr wohlschmeckendem Früchten.

Foto Frucht Purple Russian      Zum Seitenanfang

Purple Smudge

Purple Smudge ist eine sehr aromatische rot-purpur gefleckte runde Tomate mit einen Gewicht von etwa 400 g.

Foto Purple Smudge      Zum Seitenanfang

Purpurkalebasse

Die Früchte sind stark gerippt und vergleichsweise flach. Farblich liegen sie im tiefen, dunklen Bereich, der leichte Schokoladentöne mit einen Hauch Violett verbindet. Das erste, was mir beim Reinbeißen in eine der Früchte auffiel: Sie sind saftig. Sehr saftig. Leicht süß und von angenehm leichter Säure. Entspricht auch der Sorte 'Noire de Coseboeuf'.

Foto Purpurkalebasse quergeschnitten      Zum Seitenanfang

Purpurkönig

Die unreifen Früchte sind hellgrün, am Beginn der Reife ist die Tomate purpurviolett gefärbt und bei Vollreife ist sie intensiv rot mit grünlichen Flecken. Die vielkammrige runde-rundovale Frucht mit 3.5 - 5.5 cm ∅ schmeckt süß-säuerlich und besonders gut bei Vollreife.

Foto Frucht Purpurkönig      Zum Seitenanfang

Quedlinburger Frühe Liebe

Altbewährte kartoffelblättrige Sorte bis 1,3 m hoch. Ernte ab Ende Juni bis September. Früchte rot,rund, leicht konisch.Durchmesser ca. 4 cm. Mittleer Ertrag, 8-20 Früchte/Traube. Saftig,bissfest mit süsslich aromatischen Geschmack, sehr druckfest, robust und gesund. Für den Balkonanbau geeignet.

Zum Seitenanfang

Quianay Huang

Niedrige Stabtomate mit mittelgroßen, eiförmigen, orangefarbenen Früchten.

Foto Tomate Quianay Huang      Zum Seitenanfang

Raketa

Ovale zugespitzte längliche rote Tomate etwa 200g schwer. Fleischig und sehr aromatisch mit wenig Samen versehen. Hochwüchsige Stabtomate mit früher Reifung und guten Ertrag. Diese Tomatensorte stammt aus Russland.

Foto Tomate Raketa      Zum Seitenanfang

Reif Red Heart

Eine sehr große, sehr wohlschmeckende, gut aussehende herzförmige rote Tomate. Die reichtragende Tomate stammt aus Pennsylvania , dürfte dort von italienischen Einwanderern aus der Sorte Cour di bue weiter kultiviert worden sein.

Fotos Tomate Reif Red Heart      Zum Seitenanfang

Reisetomate

Bei dieser roten, meist flachrunden Fleischtomate setzt sich die Frucht aus mehreren Teilfrüchten zusammen, die ohne große Verletzung von der Stammfrucht abgetrennt werden können. Sehr seltene Stabtomate mit eher waagrecht stehendem Laub. Setzt bei kalter Witterung und im Schatten keine Früchte an. Sorte der Indios Guatemalas. Stark kreuzungsgefährdet.

Foto Frucht Reisetomate      Zum Seitenanfang

Resi

Kleine, varialble, oft etwas gerippte und platte Früchte (Durchmesser 3 bis 4 cm), herrlich dunkelrot. Gut widerstandsfähig gegen Braunfäule. Etwa 3 m hohe, äußerst wüchsige Stabtomate. Kräftiges, dunkelgrünes, oft blasiges, fast kartoffelblättriges Laub.

Foto Tomate Resi      Zum Seitenanfang

Riesenochsenherz (Livingston Giant Oxheart)

Diese Tomate wurde 1925 von der Saatgutfirma Livingston Seed Company 1925 in Amerika, also vor rund 80 Jahren , eingeführt. Die Tomaten sind riesig und eine einzelne Tomate kann über 1.5 kg schwer werden. Die Tomate ist rosa-rötlich und einem fleischigen Inneren mit ganz wenigen Samenkernen. Je fruchtbarer der Boden ist auf dem die Tomate wächst , um so größer werden die Früchte.

Foto Tomaten Riesenochsenherz      Zum Seitenanfang

Riesentraube

Dies ist eine sehr alte Sorte.Sie stammt ursprünglich aus Europa und wurde besonders in Deutschland kultiviert und ist etwa um 1850 nach Amerika(Philadelphia) eingeführt worden und hat sich dort als beliebte Sorte etabliert.Die Tomate ist unglaublich ertragreich. An riesigen Rispen hängen Einheiten bis zu 20 bis 30 kleinen Tomaten.An einer einzelnen Rispe sind etwa 200 - 300 Blüten zu zählen.Die Tomaten sind im reifen Zustand rund , rot mit etwa 2,5 cm ∅ und einer kleinen Spitze am Ende. Der Geschmack ist intensiv tomatig aber weniger süß als ähnliche Cherrytomaten.
Qelle Geschichte: Carolyn J.Male,100 Heirloom Tomatoes for the American Garden,Workman Publishing N.Y.,1999.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Rio Grande

ne rote eiförmige. sehr dickwandige und lagerfähige Sorte. Niedriger Wuchs. Für warme Lagen und für das Gewächshaus. Geeignet für Ketchup, Saft und Sossen. Fruchtgewicht 100-170 g . Ertragreich.

Kein Foto vorhanden      Zum Seitenanfang

Rocky

Längliche, auch gegen Braunfäule relativ robuste Flaschentomate wie "Banane" und "Sibirischer Finger", unten jedoch oft mit Nabel und weniger gebogen, eher länglich keilförmig (ca. 8 x 4,5 cm). Farbe rot bis weinrot. Meist über 80 g/Frucht. Blätter fein und stark hängend. Schlanker, hoher Wuchs (>2 m).

Foto Tomate Rocky      Zum Seitenanfang

Rosa Ochsenherz

Rosafarbene herzförmige Tomate mit schmackhaften , festen Fruchtfleisch und wenigen Kernen. Die Früchte wiegen von 300-900 g. Die Pflanze ist sehr wüchsig und ertragreich.

Foto Pflanze Ochsenherz rosa      Zum Seitenanfang

Rose d'Espelette

Eine Tomate aus der Heimat des 'Piment d'Espelette'. Längliche rote Frucht.

Foto Rose d'Espelette      Zum Seitenanfang

Rose de Cosebeuf

Große rosarot bis rote Tomate.

Foto Rose de Cosebeuf      Zum Seitenanfang

Rosii Marunte

Rumänische, runde, rote Obst-Stabtomate mit hervorragenden Geschmackseigenschaften. Volles Aroma, süß säuerlich. Wird über 3m hoch. Gesunder Wuchs und gut dürreverträglich. Die Früchte platzen selten und können lange hängen.

Foto Früchte Rosii Marunte      Zum Seitenanfang

Rose Quartz Multiflora

Stabtomate. 1,80 m hoch. Massenträger.Tausende kirschgroße Früchte (Durchmesser 2 cm), ca. 50 Tomaten pro Rispe. Sehr guter würziger Tomatengeschmack. Im Ertrag übertrifft Rose Quartz Multiflora alle anderen kleinfruchtigen Sorten.

Foto Rose Quartz Multiflora      Zum Seitenanfang

Rostova (Sunset's Red Horizon)

Mittelgroße rosarote Ochsenherztomate mit einer guten Ausgewogenheit von Süße und Säure, daher besonders wohlschmeckend. Die Pflanzen sind sehr ertragreich und können lange beerntet werden. Diese Tomaten wurden von Russland nsch Nordamerika eingeführt. Sie wurden nach der Stadt Rostova benannt und in den USA als Sorte 'Sunset's Red Horizon" vertrieben.

Foto Früchte Rostova      Zum Seitenanfang

Rote Riesen aus Wien

Eine späte große rote Fleischtomate die etwa 1.80 m hoch wird. Die Früchte sind sehr schmackhaft und wiegen 600 - 1000 g/Frucht.

Foto Rote Riesen aus Wien      Zum Seitenanfang

Russian 117

Sehr große herzförmige Früchte die bis zu einen halben Kilo schwer werden kann. Die Tomate weist ein ausgezeichnetes Aroma, festes Fleisch und einen geringen Samenanteil auf. Sie ist auch produktiver als andere Ochsenherzarten.

Foto Russian 117      Zum Seitenanfang

Sandul Moldovan

Diese Sorte hat bis zu 500 g schwere tief rosarote Früchte. Trotz der Größe sind die Tomaten köstlich süß und aromatisch. Die Pflanze ist robust und reichtragend.Sie wurde von moldawischen Einwanderern -der Sandul Familie- in die USA gebracht und dort weiter kultiviert.
Quelle: Carolyn J. Male, 100 Heirloom Tomatoes for the American Garden,Workman Publishing N.Y. 1999.

Foto Sandul Moldovan      Zum Seitenanfang

Säulentomate aus Polen

Eine Stabtomate mit roten, säulen- oder flaschenförmigen Früchten. Die "Säule" gleicht einer schlanken Tonne und wird bis 8 cm hoch. Einem dickeren Stielansatz folgt eine Einschnürung im oberen Viertel der Frucht. Meist mit Spitze am Blütenpol. Dickfleischige Marktomate, die auch bei Vollreife nicht matschig wird. Schnittfest. Wenig Samen. Mild, mit geringem Säureanteil, dennoch aromatisch. Ziemlich gleichzeitig reifende Früchte. Guter Ertrag auch in schlechten Tomatenjahren.

Foto Säulentomate aus Polen      Zum Seitenanfang

Safari

Heimat: Sizilien und die Bretagne. Rotgrün gefleckt, herb-fruchtig und besonders dekorativ. Etwas zähe Haut beim Rohessen.

Foto Safari Tomate      Zum Seitenanfang

Savan Bali

Eine seltene Tomate stammend von der Insel Bali, Indonesien.Die Früchte haben etwa 5 - 7,5 cm im Durchmesser uns sind himbeerrosa gefärbt. Der Geschmack ist tomatig-fruchtig, würzig - einfach perfekt. Die Süße der Tomaten verführt zum Naschen.

Foto Tomate Savan Bali      Zum Seitenanfang

Schlesische Himbeere

Eine große wohlschmeckende eher weiche himbeerrote Stab-Fleischtomate. Sehr saftig und extrem fleischig.Ungewöhnlich groß für eine relativ "glatte" Fleischtomate. Historische Sorte mit feinem schmelzenden Fruchtfleisch. Sehr gefragt. Ertragreich, starker Wuchs.

Foto Schlesische Himbeere      Zum Seitenanfang

Schmidt Orla

Alte DDR-Sorte vom Marzano-Typ(flaschenförmig mit ausgezogener Spitze).35 - 40 g schwer. Rote Früchte, frischer leicht herb-tomatiger säuerlicher Geschmack. Ziemlich platz- und schnittfest. Bleibt relativ niedrig (ca. 80 cm), trotzdem guter Ertrag bei früh einsetzender Ernte

Foto Früchte Schmidt Orla      Zum Seitenanfang

Schwarzer Prinz (Tschernij Prinz)

Eine alte russische (sibirische) Sorte. Sehr große Tomate , schwarzgranatrot, mit rotbraunen Fruchtfleisch fleischig und saftig , bis 350 Gramm schwer.Der Geschmack ist betont süß-säuerlich. Neigt zu Rissbildung , die aber bald wieder schliessen.

Foto Schwarzer Prinz quergeschnitten      Zum Seitenanfang

Schwarze Russische

Wahrscheinlich identisch zu Black Russian.

Foto Schwarze Russische quergeschnitten      Zum Seitenanfang

Sewarnaja Maljutka

Wahrscheinlich identisch zu Black Russian.

Foto Sewernaja Maljutka      Zum Seitenanfang

Shimmeig Creg

Wohlgeformte(leicht herzförmige)rot-gelb-orange gestreift gemusterte Früchte mit roten Fleisch und angenehm süßlichen Geschmack. Relativ frühreif. Früchte werden 50 - 100 g schwer. Eine der schönsten Tomaten weltweit.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Sibirian

Frühe niedrige Buschtomate. Wird nur etwa 0,7 - 1,3 m hoch. Diese Tomatensorte ist bekannt für Ihre Robustheit gegenüber kühler Witterung. Die Tomaten sind eher klein und rot. Die Tomaten sind saftig und haben ein gutes Tomatenaroma.

Foto Tomate Sibirian      Zum Seitenanfang

Sibirische frühe Rote
Zur Zeit nicht im Angebot

Diese Tomate ist in Russland als “Sibirskiii ranospellii” bekannt. Dies ist eine besonders frühe kältetolerante Sorte mit kurzer Entwicklungsdauer (50 Tage im milden Klima - etwa 65-75 Tage in einen raueren Klima). Die Tomaten sind leuchtend rot und werden an Rispen hängend pro Frucht etwa 100 g schwer. Die Tomaten sind saftig und trotz der frühen Reifung sehr schmackhaft.

Foto Tomate Sibirian      Zum Seitenanfang

Smaragdapfel (Isnurodnoje)

Großfrüchtige, robuste, grün-gelb-rote Tomatensorte aus Russland, saftig, fruchtiger Geschmack.

Foto Tomate Smaragdapfel      Zum Seitenanfang

Snow White Cherry

Obst-Stabtomate mit cremeweißer bis glasig gelber Färbung (durchscheinend). Plattrunde Frucht mit leichter Rippung. ca. 23-25 Gramm. Meist drei-kammerig.

Foto Snow White Cherry      Zum Seitenanfang

Solotaja Ribka

Kleine, bis 100 g schwere, orangefarbene Flaschentomaten, saftig und würzig. Ertragreiche, mittelspäte Sorte aus Russland.

Foto Tomate Solotaja Ribka      Zum Seitenanfang

Spear's Tennessee Green

Spear's Tennessee Green ist ein wundervolle Tomate, die ihren Ursprung in einer Familie namens Spears of Tennessee, USA hat und über 50 Jahre lang angebaut wurde. Dieses schöne altmodische Tomaten-Sorte produziert eine Fülle von smaragdgrün gefärbten, runden Früchten, wiegt etwa 250 Gramm. Diese Tomate zeichnet sich im Geschmack aus. Wahrlich, eine echte Rarität.

Foto Spear's Tennessee Green      Zum Seitenanfang

Spoon

Das sind die schönsten kleinen Mini-Tomaten die überhaupt wachsen. Sie werden regelmäßig, leckere rote Tomate in Erbsengröße ernten und diese wachsen in Klustern wie Trauben. Ideal für Salate und zum Naschen. Jede Pflanze kann mehr als tausend Früchte tragen!

Foto Spoon Tomaten      Zum Seitenanfang

Striped Roman

Eine rot-orange-gelb gemusterte Flaschentomate mit Spitzchen . Filigranes Aussehen als Jungtomate. Etwas anfällig gegen Blütenendfäule. Muß dies Pflanze noch etwas beobachten um ein gesicheretes Urteil abgeben zu können.

Foto Tomaten Striped Roman       Zum Seitenanfang

Stupice

Aus Tschechien stammende kartoffelblättrige Sorte. Gehört zu den frühesten erntefähigen Sorten. Die Früchte sind mittelgroß , rund bis oval und rot . Die Pflanze wird bis zu 1.30 m hoch. Die Sorte ist lange beerntbar und daher sehr ertragreich.

Foto Pflanze Stupice      Zum Seitenanfang

Super Marmande

In Süd-Frankreich werden große wohlschmeckende Tomaten der Sorte Marmande gezogen. Super Marmande ist eine Varietät mit besonders saftigen und schmackhaften Tomaten

Foto Super Marmande quergeschnitten      Zum Seitenanfang

Sweetie

Sehr produktive, süße, rote Kirschtomatewelche sehr früh reif wird.Ausgehend von dieser Sorte wurde die Hybridtomate Sweet 100 gezüchtet. Sehr beliebt.

Foto Sweetie Tomaten      Zum Seitenanfang

Swiss Alpine

Niedrige, kältetolerante, mittelgroße rote Buschtomate, ursprünglich aus der Schweiz.

Foto Swiss Alpine Tomaten      Zum Seitenanfang

Teardrop

Eine robuste Stabtomate die etwa 0,7 - 1,0 m hoch wird. Die Früchte sind oval länglich rot und außergewöhnlich süß. Eine Sorte für die Liebhaber süßer Tomaten.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Tecoh Tepee

Rote Mini- bis Midi-Salattomate. Hochwachsend (2,5 m) mit üppigen, fächerförmigen Fruchtständen wie bei einer Obsttomate. Sehr gesund, robust und reichtragend. Lockerer Wuchs. Wenig platzanfällig, geringe Rissbildung. Kuriose Gartensorte. Ideal für Familien mit Kindern. Lang anhaltender Ertrag.

Foto Tomate Tecoh Tepee      Zum Seitenanfang

Teton de Venus

Frucht rot, herzförmig mit überaus deutlich ausgeprägter Spitze.Früh reifende Sorte.

Foto Teton de Venus      Zum Seitenanfang

Texas Wild Cherry

Die Pflanze produziert große Mengen kleiner roter Kirschtomaten. Excellent zum direkt Naschen, zum Garnieren und für Salate. Die Wildtomate stammt aus den Süden von Texas.

Foto Tomate Texas Wild Cherry      Zum Seitenanfang

Tigerella (Mr. Stripey)

Im grünen Stadium stark, später schwächer gestreifte runde, rote Stabtomate. Die Sorte ist in England schon länger bekannt und wegen der saftigen wohlschmeckenden Früchte sehr beliebt.

Foto Tigerella       Zum Seitenanfang

Tegucigalpa
Zur Zeit nicht im Angebot

Eine hochwachsende ertragreiche Tomatenpflanze mit länglich roten flaschenförmigen Tomaten mit einen Spitzchen am Ende. Die Früchte sehen wie eine dünnere Ausgabe einer Andenhorn - Tomate aus.

Foto Pflanze Tegucigalpa      Zum Seitenanfang

Tlacolula Ribbed

Eine sehr große rosarote tief gerippte beutelförmige Tomate mit guten Geschmack und Ertrag. Eine interessante Tomate.

Foto Pflanze Tlacolula Ribbed      Zum Seitenanfang

Tomate aus Kreta

Eine aus Kreta mitgebrachte außergewöhnliche Tomate. Diese Stabtomate wird nicht sehr hoch etwa 1,50 m. Die Tomaten sind rot mittelgroß und außerordentlich lange nach der Reife haltbar. Die Tomaten sind fest und ungewöhnlich schmackhaft für Tomaten dieses Typus

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Tomatito de Jalapa

Wildtomate aus Mexiko. Kleine rote, platzfeste Früchte. Früh, herb aromatisch im Geschmack, fest und lagerbar. Widerstandsfähig gegen Blattkrankheiten. Dieser Wildtomatentyp bringt etliche Trauben (mit je 10 bis 12 Früchten) hervor, die auch im Ganzen geerntet werden können. Frühe Reife: erste Trauben oft noch im Juli. Drahtiger, gesunder Wuchs.

Foto Tomate Tomatito de Jalapa      Zum Seitenanfang

Tortilla

Eine mittelhohe Stabtomate die dunkle weinrote, hochrunde sehr feste Früchte hervorbringt. Jede Frucht hat um den Sielansatz einen grünen Ring. Direkt am Stielansatz dagegen einen rosa Kranz. Früchte wiegen um die 100 Gramm. Reicher Ertrag an wohlgeformten schweren und festen Früchten.

Foto Tortilla Tomaten      Zum Seitenanfang

Trefle du Togo

Eine alte Sorte aus Togo, Westafrika. Sehr kleine Fleischtomate, etwa 3 cm Durchmesser mit einer Kerbung, die ab ein Kleeblatt (Trèfle) erinnert.

Foto Trefle du Togo Tomaten      Zum Seitenanfang

Tres Cantos

Großfrüchtige rote spanische Stabtomaten ohne Rippen.

Foto Tomate Tres Cantos      Zum Seitenanfang

Ukrainian Pear

Mittelgroße bis sehr große birn- bis glockenförmige, fleischige Tomate aus der Ukraine. Etwas pinkfarben. Stabtomate.

Foto Ukrainian Pear      Zum Seitenanfang

Ultra Skorospelyj (Ultra Schnellreifende)

Eine sehr frühreifende rote Buschtomate. Die Tomate ist zwei bis dreikammerig und weist einen milden Geschmack auf.

Foto Ultra Skorospelyj      Zum Seitenanfang

Valencia

Große orangefarbene Stabtomate. Alte sehr beliebte Sorte mit runden, saftigen dickschaligen Früchten mit besten Geschmackseigenschaften. Die Tomatensorte stammt aus Nordamerika

Foto Tomate Valencia      Zum Seitenanfang

Vesenij Mieurinski

Süße, relativ robuste Obsttomate mit kirschgroßen, roten Früchten. Lange Fruchtstände. Hochwachsend und sehr süß.

Foto Tomate Vesenij Mieurinski      Zum Seitenanfang

Waltingers Cocktailtomate

Kleine Cocktailtomate. Eine reichtragende, frühreifende, besonders platzfeste, rote Kirschtomate mit saftig-süßen Früchten, aber fester Haut.

Foto Waltingers Cocktailtomate      Zum Seitenanfang

Wasa

Sehr frühe, normalgroße rote, Stock- oder Buschtomate mit nicht immer einheitlich großen, zumeist kantig-runden Früchten. Nahezu kartoffelblättrig. Größter Vorteil dieser (vermutlich schwedischen) Sorte ist die recht frühe Reife .

Foto Tomate Wasa      Zum Seitenanfang

Washington Cherry

Es handelt sich um eine sehr frühe Kirschtomate. Die Früchte habe eine Größe von etwa 3 - 4 cm im Durchmesser und sind leicht blockig. Mitunter sind einige Früchte innen leicht hohl. Sie wachsen in kleinen Rispen an der Pflanze. Diese wird kaum über einen Meter hoch und schließt das Wachstum selbständig ab. Entwickelt durch die Washington State University.

Foto Washington Cherry      Zum Seitenanfang

Watermelon

Extrem große (bis 900 Gramm) Stab-Fleischtomate von rosaroter Farbe. Diese historische Sorte soll aus dem Jahre 1800 stammen. Die Frucht ist platt und fein gerippt und schmeckt ausgesprochen süß. Verkreuzungsgefährdet.

Foto Watermelon Tomaten      Zum Seitenanfang

Velue Striée

Eine echte Schönheit als Tomate. Neben den gelb-rot gestreiften wohlschmeckenden Tomaten ist der Stamm filzbehaart mit silbergrün behaarten Laubwerk.

Foto Tomate Velue Striée      Zum Seitenanfang

Weißbehaarte

Alte deutsche Sorte mit unbegrenzten Wuchs,kann in Garten an Stäben gebunden bis 4m hoch werden. Frucht rund etwa 3 - 4 cm ∅ , weißlich hellgelb , leicht weiß behaart,platzfest mit glasiger Haut. Lange Erntezeit im Geschmack etwas wässrig-süsslich , als Salattomate gut geeignet.

Foto Pflanze Weißbehaarte      Zum Seitenanfang

Weiße Schönheit

Wahrscheinlich identisch zu White Beauty.

Foto Weiße Schönheit Tomate      Zum Seitenanfang

Weiße Tomesol

Mittelgrosse saftige Tomaten mit auffällig weißer Farbe. Die Tomaten sind saftig und wohlschmeckend. Die Pflanze ist robust und trägt reichlich.

Foto Tomaten Weiße Tomesol      Zum Seitenanfang

Weißes Ochsenherz

Stabtomate mit weißen riesengroßen herzförmigen Früchten. Die Tomaten sind süß-aromatisch und außerordentlich saftig. Sie reifen für Ochsenherztomaten sehr früh und tragen sehr lange. Die Tomatensorte stammt aus Belgien.

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

Wendy

Eine frühe Stabtomatensorte mit runden gelben Früchten aus Neuseeland. Süß bis süßsäuerlicher Geschmack. Reich tragend

Beschreibung mit Fotos      Zum Seitenanfang

White Queen (Livingston)

Blassgelbe. abgeflachte leicht gerippte Fleischtomate mit etwa 250 g Fruchtgewicht. Mittelhoher Wuchs - Ertragreich.

Foto aufgeschnittene Tomate      Zum Seitenanfang

White Wonder

Milde, süße cremeweiße Stabtomate mit einheitlicheren Früchten als bei anderen weißen Sorten. Sehr selten und schön.

Foto Tomate White Wonder       Zum Seitenanfang

Wildtomate aus Peru

Wildtomate mit sehr kleinen, runden tiefroten Früchten (nur 11 mm) in langen Trauben. Eher Schautomate oder für Kinder, weniger wegen des Ertrags. Wird eintriebig gezogen rund 2,4 m hoch.

Zum Seitenanfang

Wintertomate

Eine hochwachsende Stabtomate,im Gegensatz zum Namen frühreifend. Die Früchte haben grün eine hübsche Zeichnung am oberen Pol. Beim Abreifen wird die Zeichnung gelb und verschwindet dann ganz. Die Frucht wird ca. 5cm gross, ist sehr fleischig, hat relativ wenig Kerne, platzt nicht. Die Haut ist derb, der Geschmack süss und würzig. Vorteilhaft ist, dass die Frucht nicht mehlig wird, wenn sie länger hängt. Sie ist auch lange lagerbar, man kann die Pflanze sogar im Herbst ganz ausreißen und diese mit den Wurzeln nach oben in einen geschützten Raum aufhängen und dann die Früchte an der Pflanze nachreifen lassen.

Foto Früchte      Zum Seitenanfang

Yellow Ruffled

Extrem gerippte, hohle Tomate von schönster gelber bis oranger Farbe. Nicht so viel Hohlraum wie bei 'Yellow Stuffer', doch auch zum Füllen wie Paprika geeignet. Historische, etwa 2,3 m hoch wachsende Sorte. Entscheidend ist eher die feste und dicke Fruchtwand, die angenehm mild schmeckt. Daher gut für Kinder geeignet. Sehr dekorativ, wenn die Frucht in Scheiben geschnitten wird. Wärmebedürftig, doch auch in normalen Sommern zufriedenstellender Ertrag. Bei Wärme sehr reichtragend! Je Wickel etwa 5 Früchte im Gewicht von 70 - 200 g. Kultur auch in Folienkästen und sonnig stehenden Gewächshäusern möglich.

Foto Früchte Yellow Ruffled      Zum Seitenanfang

Zagadka

Zagadka ist eine frühe Buschtomate. die Früchte sind groß, blassrot und reifen sehr früh.

Foto Früchte Zagadka      Zum Seitenanfang

Zahnradtomate

Habe diese Sorte als Zahnradtomate erhalten. Leider fehlt die Zahnradform im Querschnitt und sie ist nur ansatzweise gerippt. Ansonsten ist die Tomate sehr fleischig, saftig und schmackhaft.

Foto Querschnitt Zahnradtomate      Zum Seitenanfang

Zakopane

Rote stark gerippte, platte und großfrüchtige Fleischtomate. Sehr ursprüngliche und reichtragende Sorte. Kräftig, hochwachsend und gesund. Die Tomate ist lange lagerfähig, unreife Früchte reifen in der Lagerung aus. Die Pflanze kommt mit wenig Wasser aus und die Tomaten schmecken dann besonders e.

Foto Früchte Zakopane      Zum Seitenanfang

Zaryanka

Halbhohe russische Sorte von 100 - 180 g. Rot, ertragreich und wohlschmeckend.

Kein Foto vorhanden      Zum Seitenanfang

Zhuan Hong Kiao

Der Name der aus den fernen Osten stammenden Tomate bedeutet „spezielle Haut”. Wird bis zu 1.70 m hoch . Runde rosarote Früchte (4-5 cm) mit kleinsten weißen Pünktchen auf der Schale. Bestes süß-säuerliches Aroma. Eine sehr gesund wachsende ertragreiche Tomate.

Foto Pflanze Zhuan Hong Kiao      Zum Seitenanfang

Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!